verschmilzt klarlack mit normalem lack (motorrad)?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie verschmilzt nicht. Wenn aber der Klarlack unmittelbar nach der Lackierung aufgebracht wird, wird sie nicht wie beschrieben abblättern. Je älter die Lackierung ist, desto schwieriger wird es, bei nachträglich aufgebrachten Klarlack gute Haftung zu bekommen.

Sehr wichtig ist natürlich, dass der Klarlack vom System her mit der Lackierung passt. Also auf eine 2-Komponenten Lackierung auch nur ein 2-K Klarlack. Ds ist es besonders wichtig, wenn man die Lackierung aufbessern möchte (Nachlackierung und/oder Klarlack), unbedingt klären, auf was für einer Basis die Lackierung aufgebaut ist. Das ist noch am einfachsten wenn es sich um die Originallackierung handelt - dann einfach beim Händler informieren.

Was möchtest Du wissen?