Verschluckt man sich bei Bronchitis leichter?

2 Antworten

Das ist nicht unwarscheinlich...Durch sehr vieles husten ist natürlich alles gereizt ...da könnte das schon sein.Man hat einen Verschluss der verhindert das man was falsches in die falsche Röhre bekommt.Manchmal funktioniert das nicht mehr richtig und dann passiert das.Das sollte sich aber erholen wenn der Infekt wieder abklinkt.Würde sonst zum Arzt gehen.

Du traust dich kaum, richtig fest normal zu schlucken, dadurch gelangt leichter was in den 'falschen Hals'.

Was möchtest Du wissen?