Verschluckt Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst bei Fremdkörpern in der Lunge immer entscheiden, ob der Fremdkörper in der Luftröhre oder in der Speiseröhre ist. Bei Fremdkörpern in der Luftröhre bringt trinken gar nichts, da die Flüssigkeit durch die Speiseröhre geht. Ich nehme aber stark an das der Fremdkörper in der Speiseröhre ist, wäre er in der Luftröhre, hättest du sofort einen heftigen Hustenreiz bekommen und würdest jetzt unter Atemnot leiden. In der Speiseröhre ist ein Fremdkörper kein akutes Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dilaaann91 07.12.2015, 01:16

Merkt man normalerweise nicht wenn der Fremdkörper die Speiseröhre runter rutscht? oder war der Fremdkörper dann einfach zu klein und ist beim trinken mit weg

0
Rollerfreake 07.12.2015, 01:20
@dilaaann91

Wenn er zu klein ist, kann er ggf. vom Wasser umspült werden und hängen bleiben. Du kannst versuchen einen grossen Schluck Wasser schnell zu schlucken, dann wird er ggf. weggespült. Klappt das nicht, kannst du vorsichtig kleine Bissen essen, das schwerere Essen müsste das Stück mitreisen und in den Magen befördern. 

0
dilaaann91 07.12.2015, 01:24

Eigentlich merke ich ja nichts mehr nur steigere ich mich in alles leider rein und mache mir jetzt mehrere Tage sorgen das es in meiner Lunge ist 😕

0

Hat glaub nur deinen halz etwas gereizt trink mal etwas Warmes Tee z.b :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?