Verschlechtern sich die Augen wenn man keine Brille trägt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Augen werden sich nicht unbedingt verschlechtern, aber idR wirst du es ohne Brille nicht lange aushalten. Ich hab früher auch mal gedacht, dass es geht. Hab in der letzten Reihe die Augen zusammen gekniffen bis ich es an der Tafel sehen und lesen konnte. Das Ende vom Lied waren dann - wie unten auch schon beschrieben - Kopfschmerzen und Müdigkeit.

Es macht das Leben auf jeden Fall leichter, wenn du die Brille trägst. Wenn du die Brille aus modischen Gründen nicht tragen möchtest, trag´ doch Kontaktlinsen, die fallen kaum auf und du kannst vernünftig sehen

LG

Auf jeden Fall überanstrengst du deine Augen, bekommst vielleicht Kopfweh, schwindel,... Warum trägst du die Brille nicht? Es gibt heute sehr tolle Modelle, die können viel attraktiver machen.

also wenn du lange zeit sie nicht trägst verschlechtert sich das natürlich^^

Deine Augen veschlechtern sich, wenn sie denn überhaupt tun. Unabhängig davon, obdu ein Brille trägst oder nicht. Du solltest trotzdem vermeiden in Dinge wie Klasse 1 Laser oder in die Sonne zu guggen.

Nein, nicht, wenn man sie nicht überanstrengt. Mit Brille verschlechtern sie sich normalerweise noch schneller. Sehtraining hilft vorzubeugen.

Wenn man eine hat die man tragen soll dann ja aba nicht wenn du keine verschrieben bekommen hast

Was möchtest Du wissen?