Verschlaaaaaaaafen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Einstellung zur Arbeit ist fragwürdig. Egal ob es ein Praktikum, eine Ausbildung oder eine feste Arbeit ist - man hat pünktlich zu sein und wenn man verhindert ist (aus welchem Grund auch immer) hat man sofort Bescheid zu geben.

Es gibt fantastische Weckfunktionen auf Handys und Smartphones, vom guten alten Nachttischwecker ganz zu schweigen. Und es gibt Pflichtgefühl und Verbindlichkeit.

Mach was draus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Arbeitsmoral hat das nichts zu tun ! Auch wenn es sich nur um eine Praktikumsstelle handelt , sollte man den Arbeitgeber informieren , wenn man nicht rechtzeitig da sein kann!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinHauchVonGift
11.06.2014, 07:54

Habe es bereits in die Tat umgesetzt. Kann um 9 einfangen.

1

nee das geht nicht. Praktikum hin und her, du hättest vor 36 Minuten dort anrufen sollen und sagen du kommst später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinHauchVonGift
11.06.2014, 07:52

Habe sofort angerufen (danke für den ... den Tipp!). Kann um 9 Uhr dort hin. Brauche nur die Begründung "warum, wieso, weshalb...)" beim Schichtleiter vorlegen bzw. ihm sagen sagte man mir. Da wäre es wohl besser wenn ich ehrlich bin und sage, dass ich verschlafen habe, weil der Wecker nicht geklingelt hat, oder?

0

Wenn du noch länger rumtrödelst, wirst du es auch um 9 nicht schaffen...

Deine Einstellung/Moral zur Arbeit musst du dringend überdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?