Verschiedene Monitore?

3 Antworten

Was soll denn schon passieren? Du erweiterst deine Desktop nach links und rechts. Dies muss jedoch deine Grafikkarte unterstützen. Sie muss also drei Ausgänge und natürlich über beugend Leistung verfügen um alles flüssig anzusteuern.

Mit ist auch dieser dumme Hype wegen 4K auch Schnuppe. Wozu immer die Hardware neu kaufen um höhere Auflösungen und Hertzraten zu sehen, die A) eh unser Auge nicht richtig erfasst und B) wenn es etwas erfasst, es lediglich Pickel und Narben im Gesicht einer Spielfigur sind und manchmal auch eine „besser gestaltete“ Wand/Textur, was für mich und jeden logisch denkenden Menschen den Spielspaß nicht erhöht.

Aber ist ja jedem sein Geld...

Das ist irgendwie etwas uninformiert.

Also

  1. Die Augen sehen hohe frameraten, ich weiß nichft warum sich dieser nonsense hällt man würde das nicht merken.
  2. Nein, eine höhere Auflösung macht JEDE linie schärfer. Nicht nur irgendwelche Gesichtsdetails.
  3. Natürlich erhöht ne hohe auflösung nicht den Spielspaß, aber eine niedrige kann ihn verringern, eben dann wenn die Auflösung oder Grafik aus irgendeinem Grund negativ auffällt. Genau das Gegenteil ist also der Fall.
  4. 4k Ist in der tat im moment reichlich unnötig für Spieler, da die Leistungskosten exorbitant sind. Wie auch immer eine höhere Auflösung hat natürlich ihre daseinsberechtigung, und zwar immer dann wenn einer von 2 Punkten auftritt. 1. Man hat gut sichtbare pixelbildung. 2. Man möchte eine wesentlich höhere Bildschirmdirgonale bei nicht verringertem Sitzabstand zum Bildschirm.

Wieder was gelernt?

gut.

0

Du hast da glaube ich einiges nicht verstanden;

Zu 1)
Unsere Augen können maximal 50-60 Hertz erkennen, sie können aber AB 60 Hertz nur noch als schneller wahrnehmen, das heißt aber nicht, dass unsere Augen jedes einzelne Bild auseinander halten können. Und wenn wir von Raten sprechen, die fast dreimal so schnell sind, willst du mir doch wohl nicht weissmachen, dass du dies erkennst. Du nimmst es nur als schneller wahr, aber die Bilder siehst du nicht, du „erfühlst“ sie eher.

Zu 2) ja, toll, schärfer... und damit du die Schärfe erkennst, nimmst du eine Lupe zur Hand oder näherst dich so nah an den Monitor, dass es schon fast weh tut. Kann man dich auch drauf verzichten oder?

Zu 3) gut dass wir uns da wenigstens einig sind. Was nützt mir die höchste Auflösung, wenn das Spiel für die Tonne ist, bestes aktuelles Beispiel: gar of empires Definitive Edition. Da war der Klassiker um Längen besser!

Zu 4) die Faustformel für einen Monitor/Fenseher und den Sitzabstand ist in Relation gestellt immer gleich! Ist der Fernseher größer, vergrößert sich auch der Abstand. Damit du aber eine höhere Schärfe wahrnimmst, muss dein Abstand gleich bleiben und sich die Anzahl an Pixel/Inch vergrößern. Strichpunkt Retina Display; jeder Samsung Besitzer freut sich über sein HD Handy, jedoch hat Apple mit seiner geringeren Auflösung die höhere Schärfe, da mehr Pixel auf engstem Raum sind. Aber nichtsdestotrotz ist so eine hohe Pixeldichte unnötig! 300 dpi sind vollkommen ausreichend. Alles darüber hinaus ist schiere Spielerei!

Na? Auch mal wieder was gelernt?

0

Probleme wirst du nur bekommen, wenn die Bildschirme auf unterschiedlichen Auflösungen laufen. Aber alleine für die Optik und die Darstellung der gestreckten Spielwelt bieten sich eher 3 gleich große Monitore an (Die Spielwelt wird dann ja völlig zerschnitten). Genau zu dem Thema habe ich einen Blog eröffnet, wo solche Fragen besprochen werden.

Sieht "k acke" aus! Zumindest wenn du damit spielen willst.

Wenn du beide Bildschirme nur als "Nebenbildschirme" nutzen willst, wo dann nebenbei ein Film oder dergleichen läuft, dann kann man das natürlich so machen.

Sieht nicht umbedingt doof aus. Die 2 nebenbildschirme nimmt man ja z.b. bei racing games. D.h. man sieht dort die Seitenfenster. Ist man dann in-fahrt achtet man garnicht auf diese Fenster, die verbessern dadurch nur (via peripheres sehen etc.) das Geschwindigkeitsgefühl.

0
@Eromzak

Ich habe selber ein Setup aus 3 Bildschirmen. Ich weiß was du meinst. Es geht um die Kombination aus verschiedenen Auflösungen!

0

Funktioniert ein Dual-Monitor-Setup mit einem Full HD und einem WQHD (2K) Monitor?

Hallo,

ich suche die perfekten Monitore für meinen Computer zum arbeiten. In die Mitte kommt ein 27" Full HD Curved Screen. Eigentlich wollte ich links und rechts davon einfach normale Full HD-Bildcshirme stellen. Jedoch dachte ich mir, dass ein WQHD ganz nützlich wäre weil man mehr Platz hat.

Also würde ich in die mitte und rechts einen Full HD stellen und rechts einen WQHD. Jedoch: Wie sieht es mit Windows aus? Geht das ohne Probleme? Skaliert Windows alles richtig? Nicht, dass es dann plötzlich schlecht funktioniert.

Danke!

...zur Frage

Maus von einem Monitor zum anderen bei zwei Monitoren funktioniert nicht?

Hi ich habe mir zu Weihnachten einen neuen PC und einen zweiten Monitor zugelegt. Ich hab beide Monitore eingesteckt und beide sind angegriffen. Der rechte sollte der Hauptmonitor sein, das hat auch funktioniert. Jedoch musste ich, wenn ich vom rechten auf den linken kommen wollte, mit der Maus rechts raus und kam dann beim anderen links wieder raus. So sollte das aber nicht sein. Ich müsste beim rechten links raus und dann beim linken rechts rein. Wie kann ich das einstellen?

...zur Frage

Monitor 4K 144hz 1ms Reaktionszeit?

Hey Leute,

kann mir hier jemand Monitore empfehlen, die in eine 4K Auflösung, 144hz und 1ms Reaktionszeit (am besten auch nicht curved) empfehlen? Ich kann nämlich keine 8m Internet finden.

Danke!

...zur Frage

1070 strix mit 3 monitoren und 144hz?

Hallo, Ich habe mir vor kurzem eine 1070 strix von asus gekauft und möchte:

  • einen 144hz Monitor (über Displayport)
  • einen normalen Monitor (über HDMI)
  • einen Fehrnsehen (über HDMI)

(alle haben eine Auflösung von 1920x1080)

an diese anschließen.

ABER:

  • Wenn ich meinen 144hz (Hauptmonitor) an Displayport anschließe kann ich die 144hz nicht nutzen ( bekomme die 144hz nur über DVI hin, kann dann aber nicht 3 Monitore nutzen, laut Fachpersonen)

  • Ein HDMI-Port funktioniert nicht wenn ich meinen 144hz Monitor anschließe ( sonst geht der HDMI-Port, laut Fachperson)

Die Fachperson bekommt 4 Monitore( Natürlich mit meinem PC ) hin aber wenn sie meinen 144hz Monitor anschließt funktionieren nur 2 Monitore die anderen würden dann flackern. Der Asus Support meinte es liege an meinem 144hz Monitor den Asus dan austauschte aber mit dem Neuen funktioniert es auch nicht.

Weiß einer wie ich 144hz und 3 Monitore nutzen kann?

...zur Frage

Monitor fullhd wie viel zoll sollte er sein?

Moin, Ich will einen Monitor fürs einfache spiele spielen, serien schauen und surfen etc.

Meine Frage ist nun, bei welcher größe ist full hd wirklich scharf, bzw. was ist die perfekte größe für full hd. Habe mir einen 27 zoll Monitor geholt full hd, welcher für mich aber viel zu groß ist, da ich so circa nur 20/30 cm davor entfernt bin.

Und noch viel wichtiger, die Auflösung ist aus dieser nähe einfach schlecht, da frage ich mich was bei full hd sinn macht, wie viel zoll sollte der Monitor betragen, dass dieser bei full hd wirklich scharf ist.

27 zoll ist definitiv zu groß dafür und dennoch gibt es soviele 27 zoll full hd monitore als ob dies eine gute kombination sei...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?