Verschiedene Kfz Typenklassen (TSN) beim selben Auto

4 Antworten

hallo als mitarbeiter einer kfz-zulassungsbehörde: das sind die verschiedenen ausführungen eines models: also z.b. mit anhängerkupplung oder schiebedach, etc. 0588 ist der herstellerschlüssel (in deinem fall audi). dann kommt die typnummer: diese besteht aus zahlen und/oder buchstaben. die letzten zahlen/buchstaben legen dann die konkrete ausführung fest.

Achso :-). Google hat mir das mit den Ausführungen leider nicht verraten, oder ich habe das Falsche gesucht. Vielen Dank für die schnelle Antwort.

0

Hallo Bambiintown,

eine brauchbare und hilfreiche Antwort hierfür findest du über den GDV.de (Das Service-Center der Autoversicherer) ! Hier sind sämtliche Fahrzeuge, welche auf dem Markt sind, nach Marke, Bezeichnung, HSN, TSN usw. aufgelistet! Hier der Link dazu:

http://www.gdv-dl.de/komplexe-suche.html

Einfach unter -> Komplexe Suche -> Name des Herstellers = Audi AG und den ->Typ (Verkausbezeichnung) = A3 eingeben und -> suchen

Dabei beachten: die Ziffernangaben bei der TSN deutet auf ein bereits älteres Fabrikat, wogegen die Buchstaben für neuere Fabrikate gelten! sieh auch die Anlagebilder!

Gruß siola

Sportback - (Auto, Kfz-Versicherung, Zulassung) Sportback - (Auto, Kfz-Versicherung, Zulassung) Sportback - (Auto, Kfz-Versicherung, Zulassung)

Der Unterschied liegt a) am Baujahr und b) am verbauten Getriebe (Schalter, Tiptronic oder s-Tronic). Rein versicherungstechnisch machts aber keinen Unterschied, sind alle gleich eingestuft.

Was möchtest Du wissen?