Verschiedene Arten von Vereinen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein e.V. kann eine Steuerbefreiung beim Finanzamt beantragen und auch Spendenquittungen ausstellen.

Ja, das dachte ich auch. Aber anscheinend stimmt es so nicht. Folgendes habe ich gelesen: "In den Bereich der Vereinsfabeln gehört sogar die Vermutung, dass nur ein eingetragener Verein als gemeinnützig anerkannt werden kann. Das trifft nicht zu: Steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigungen können grundsätzlich auch von Non-Profit-Organisationen anderer Rechtsformen ausgestellt werden. Im Mittelpunkt der Finanzamtsprüfung steht der Vereinszweck. Auch ein nicht eingetragener Verein kann gemeinnützig sein! Da die Herkunft der Aussage mir seriös erscheint (siehe Link unten) frage ich mich eben nach den "tatsächlichen" Unterschieden."

http://www.akademie.de/arbeit-leben/verein-gruenden-verwalten/tipps/vereine/vereinsgruendung-ohne-buerokratie.html

0
@Lealeolo

Ich habe zwei Lizenzstufen als Vereinsmanager. Uns wurde es so gelehrt, wie ich es geschrieben habe.

0

Was möchtest Du wissen?