Verschieben sich meine Zähne durch zu weniges tragen meiner losen Zahnspange?

1 Antwort

Hallo! :-) 

Aus der Ferne kann man natürlich nicht beurteilen, wie dein Zahnstand ist und inwieweit noch nachgebessert werden sollte. 

Eines ist aber klar: dein Zahnarzt, respektive dein Kieferorthopäde, hat sich deinen Behandlungsplan freilich mit der Absicht überlegt, dir ein schönes Gebiss zu bescheren. Das soll heißen, dass ich davon ausgehe, dass deine lose Spange, die du jetzt hast, natürlich ihren Sinn hat. 

Es ist kein Weltuntergang, wenn du sie am Tag keine vollen 22h trägst, aber du tust dir selbst auf lange Sicht einen großen Gefallen, wenn du sie auch in der Schule trägst. Je weniger du sie trägst, umso länger zieht sich die Behandlung. 

Ich verstehe gut, dass du die neue Freiheit ohne feste Spange genießen möchtest, aber später, wenn du schöne Zähne hast, wird es dir das Tragen wert gewesen sein. :-) 

Vielen Dank für die Antwort. 

1

Werden meine Zähne ohne Retainer und losen spange wieder schief?

Also am Montag werde ich meine feste Zahnspange los und jetzt erfahre ich dass mein Vater meinte ,dass ich weder Retainer noch eine lose spange danach bekomme.. Ich hab Angst dass sich meine Zähne wieder in ihre alte Struktur zurückgehen.Mein vater meint ,dass sich die zähne wenn sie an einem platz sind ihre Struktur nicht ändern können. stimmt das? was soll ich machen? Hinter sein rücken die Retainer machen?? HILFEEE

...zur Frage

Zahnspange lose oder retainer?

Kann man am Anfang mit dem retainer sprechen oder geht des ned so gut . Wie is des bei der losen muss man die 24 h tragen dh auch in der schule oder nur nachts . Und wie is des bei der losen kann man mit der halbwegs am Anfang sprechen oder fällt des schwer va. In englisch ?????

...zur Frage

lose Spange nicht getragen - Überbiss kommt zurück?

Vor circa 5 Jahren wurde mein Überbiss von 6mm diagnostiziert. Als Behandlung bekam ich erst eine lockere Zahnspange oben & unten, danach eine feste. Vor ca 2-3 Jahren war die Behandlung dann abgeschlossen, als Sicherung sollte eine lose Zahnspange dienen sowie ein Retainer im Unterkiefer. Unvernünftiger Weise habe ich das Tragen der losen Spange aber nach wenigen Monaten eingestellt, auf Grund von pubertärem Leichtsinn und der Aussage meines Kieferorthopäden, dass ich die lose Zahnspange auf jeden Fall noch viele Jahre tragen müsse, vermutlich noch im Erwachsenenalter.

Nun musste ich mit Entsetzen feststellen, 3 Monate vor meinem 18. Lebensjahr, dass meine oberen Zähne sich wieder fast komplett nach vorne verschoben haben, der Überbiss also wieder 5mm beträgt. Die untere Zahnreihe ist dank dem Retainer noch in gewünschter Position.

Wie soll ich jetzt reagieren? Soll ich schnellstmöglich zu meinem Kieferorthopäden Kontakt aufnehmen oder doch versuchen, die Zähne mit Hilfe der losen Spange wieder in Position zu bekommen? Welche Behandlung kommt in Frage, um nur die oberen Zähne ein wenig nach hinten zu biegen (sie stehen nicht mit einem 90° Winkel zum Gaumen, eher in einem 95-100° Winkel). Wird das ganze sehr teuer?

mit freundlichen Grüßen

Steffen

...zur Frage

Verschieben sich die Zähne nur mit dem Retainer oder brauch ich die lose zahnspanhe dazu?

Ich habe ca. 3 jahre eine feste zahnspange getragen und dann sagte man mir, ich solle mir einen retainer ankleben lassen und dazu noch eine lose spange tragen. Gesagt getan.Das Problem ist, dass meine lose zahnspange kaputt gegangen ist und ich nicht weiß ob ich sie für 100€ reparieren lassen soll (übernimmt nicht die Krankenkasse weil die Kieferorthopädin einen Abschlussbrief an die Krankenkassen geschickt hat ). Brauch ich den unbedingt die lose spange? Reicht der retainer denn nicht?

Danke im voraus für eine Antwort :)

...zur Frage

Verschieben sich die zähne trotz loser zahnspange?

Hey Ich habe vor ein paar Tagen meine feste Zahnspange die ich ca. 1 1/2 jahre hatte herausbekommen. Sie haben meine mutter und mich gefragt ob wir lieber den retainer die die krankenkasse ja nicht bezahl oder die lose zahnspange, die die krankenkasse übernimmt wollen. Meine Mutter wollte den retainer nicht und denkt er ist unnötig da es ja die lose Zahnspange gibt. Nun also meine Frage, wenn ich die lose wirklich IMMER fleißig trage wie es der Arzt vorschreibt verschieben aich meine Zähne trotzdem? Mir macht es nichts aus eine lose tragen zu müssen hauptsache sie verschieben sich nicht. Bin aber verzweifelt. Und wenn ich die lose dann zB. 2 jahre trage können sie sich doch immer noch danach verschieben? Was soll ich machen, meine mutter möchte den retainer nicht bezahlen. :(

...zur Frage

Reicht es aus nach 4,5 Jahren fester Zahnspange nur eine lose Spange als Retainer zu bekommen oder kann sich da wieder was verschieben?

Ist es besser eine Kombination aus loser Spange und den festen Retainer / Drähten hinter den Zähnen zu tragen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?