Verschiebbare knubbel unterm Kiefer?

1 Antwort

Das sind die Lymphknoten - man hat sie auf beiden Seiten, und sie "hängen" an den Lymphbahnen.

sind die normal? sie tun nicht weh, habe sie durch zufall gefunden und habe am kopf mehrer lymphknoten, normale...war schon x-mal beim artzt, weil ich schon 2-3 mal welche gefunden habe, er meint das ist normal das die bei mir halt rausgucken. er meint immer länglich und bewegbar sind sie ok. aber diese sind etwas größer, aber wiegesagt tun nicht weh länglich und bewegbar.

0
@Pedacore

Absolut normal. Manche Lymphkoten sind größer manche kleiner :) Bloß keine Panik !!! Wenn du sie nicht hättest, säh dein Leben jetzt ziemlich ... bescheiden/besch**sen aus ... kann man ohne Lymphknoten überhaupt überleben?? Oder was pasiet wenn man keine hat??

0
@elbe96

gut danke :) ein freund von mir hat krebs, seitdem renne ich panisch bei den artzt sobald ich nen lymphknoten finde. er sagt mir nur jedesmal das sie normal bei mir zu sehen sind. zum glück...

0

Knubbel am Kiefer

Hallo habe grade was komisches bei mir festgestellt.Am linken Unterkiefer so etwas oberhalb habe ich durch Zufall einen Knubbel etwa erbsengroß entdeckt bzw. gefühlt.Aber nur an einer Seite ist das so besonders tastbar.Das komische ist man kann das Teil wie ein kleines Stück hin und herschieben wenn man mit Hand oder Finger draufdrückt rutscht es darunter weg.Weh tut das Ding nicht ist nur etwas eklig ;-) Habe seit paar Tagen im Mund eine Aphte die aber mittlerweile schon am Abklingen ist-hat das damit zutun? Seltsam ist jedoch wenn ich sonst eine Aphte habe schwillt mein Lymphknoten am Hals an, was diesmal nicht der Fall ist. Aber was soll das am Kiefer da sein auch sowas? Will wegen so ner kleinen Sache nicht zum Doc gehen...ni das der mich blöd anmacht weils nix weiter ist.Vielleicht hat hier einer nen Rat. Danke

...zur Frage

Knubbel am hals ist es gefährlich?

Hallo, ich bin Marc und bin 26 Jahre

Ich habe seit ca 1 Woch eine Erkältung und davon seit ca 3 Tagen knubbel unter dem linken Kiefer mein Arzt sagte es wäre lymphknoten.

Habe echt angst da ich so etwas noch nie hatte vielleicht hatte jemand das selbe oder Ähnliches und kann mir helfen

...zur Frage

Lymphknoten knapp unter dem linken Ohr

Ja hallo ich habe knap unterm linken Ohr, wie ich gerade herausgefunden habe, ein Lymphknoten. Lymphknoten sollen ja was positives sein, jedoch tut er sehr weh. Eigentlich erscheinen Lymphknoten bei mir ja so eher unterm kiefer, diesmal jedoch unterm Ohr. Er erschien plötzlich heute, nachdem ich aufgewacht bin und er tut wie gesagt höllisch weh. Ich kann nicht mal reden weil er ununterbrochen weh tut. Wenn ich versuche zu reden und meinen Kiefer/Mund öffne, spüre ich eine Art Druck von Schmerz, der das verhindern will. Ich bin ja nicht so einer der für jede ........ rumheult, diesmal jdedoch tut es echt weh. Nun meine Frage an euch: Was ist das? Wieso erscheint er plötzlich wo anders und tut wesentlich mehr weh als sonst ?

PS: Er ist ca 1,5 - 2 cm groß! Danke im Vorraus !

...zur Frage

Hinterm Ohr großer Knubbel nach Ohrloch dehnen?

Hallo ihr Lieben. Ich habe meine Ohrlöcher von 6 auf 8 mm gedehnt und diese ordentlich desinfiziert etc. So weit so gut, nach ein paar Tagen hat sich hinter meinen Ohrläppchen auf beiden Seiten (rechts schlimmer als links) große knubbel gebildet, die sehr schmerzhaft sind auch wenn ich die nicht berühre. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?