Verschicke Ware angeblich defekt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine klassische Masche, wie man sie leider sehr häufig auf Seiten wie Shpock zu sehen bekommt.

Wenn man eine kaputte Ware als funktionstüchtig verkauft, dann macht man sich gem. § 263 StGB wegen Betrugs strafbar.

Bei Dir besteht allerdings kein Anlass zur Sorge, zumindest dann nicht, wenn Du die Rechnung von der Reparatur noch hast. Dann kannst Du sehr einfach beweisen, dass das Handy funktionsfähig war.

Sollte er Dich anzeigen, dann passiert folgendes: Du wirst von der Polizei angeschrieben, sobald sie Name und Anschrift ermittelt hat. In dem Schreiben wirst Du belehrt, dass Dir eine Straftat vorgeworfen wird und Du dich nicht äußern musst. Du solltest dich allerdings äußern und eine Kopie der Rechnung bei legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bombastick123
16.10.2016, 12:05

Und was wenn ich es selbst repariert habe und es dadurch auch Funktioniert hat. Dadurch habe ich ja keine Rechnung dafür.

0

Anzeigen kann man alles, sofern eine strafrechtliche Grundlage besteht. Wie die Erfolgsaussichten sind, ist eine andere Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bombastick123
16.10.2016, 02:28

Was denken sie den wie die Erfolgsaussichten beim Tauschpartner sind?

1

Was möchtest Du wissen?