Verschärfter Verweis wg. unentschuldigten Fehltagen,FOS Bayern

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

zum direktor gehen, alles offen legen lassn was die fehltage betrifft, vorweisen das ihr beim arzt wart, eine begründung des verweises darlegen lassn, notfalls mit rechtlichen schrittn drohen dann knicken sie meistens schon ein viel erfolg

Was du tun kannst? Deine Tochter zu mehr Disziplin und Sorgfalt bei der Eledigung ihrer Obliegenheiten erziehen. :-/

Atzec 13.06.2014, 10:36

Ansonsten lese ich gerade, dass es diesen verschärften Verweis in Bayern gibt und vor der schriftlichen Information der Eltern die Schülerin gehört werden muss.

Ich tippe darauf: Deine Tochter belügt dich nach Strich und Faden. Ruf mal beim Schulleiter an...

0
Katharina3107 13.06.2014, 10:40
@Atzec

Hat wohl was damit zu tun. dass meine Tochter zwanzig ist.Ich habe den Verweis vor mir liegen,Da steht:Eine Anhörung im Direktorat erfolgte am:/

0
Katharina3107 13.06.2014, 10:37

Ja,das ist wohl richtig.Aber trotzdem finde ich das nicht gerechtfertigt.

0
Atzec 13.06.2014, 10:43
@Katharina3107

Was findest du nicht gerechtfertigt? Ein Verweis ist noch kein Verwaltungsakt, sondern lediglich die Vorstufe einschneidender Ordnungsmaßnahmen. Wer weiß, was dir dein Töchterchen so erzählt...Ruf halt beim Direktor an.

0
Katharina3107 13.06.2014, 10:49
@Atzec

Hab eigentlich mit vernünftigen Antworten gerechnet.Was gibt es da nicht zu verstehen??Schule,Brief,geöffnet,verschärfter Verweis,unentschuldigte Fehltage???????Oh mein Gott!Da fehlen mir die Worte!Nur dummes Geschwätz!

0
Atzec 13.06.2014, 13:09
@Katharina3107

Manifest ist doch lediglich, dass deine Tochter einen Verweis wegen unentschuldigtem Fehlen erhalten hat und behauptet, die reine Unschuld zu sein.

Also überprüf das doch einfach mit einem Anruf beim Direktor.

0
Atzec 13.06.2014, 13:09
@Katharina3107

Manifest ist doch lediglich, dass deine Tochter einen Verweis wegen unentschuldigtem Fehlen erhalten hat und behauptet, die reine Unschuld zu sein.

Also überprüf das doch einfach mit einem Anruf beim Direktor.

0

Was möchtest Du wissen?