Verschachtelter Satz umschreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Satz ergibt nicht wirklich einen Sinn.

Du erwähnst nämlich "folgende Erfolgsfaktoren", sie folgen aber nicht.  Sie sollten aber schon in dem Satz folgen, wenn du sie ankündigst.

Oder meinst du mit den folgenden Erfolgsfaktoren die "Kundenzufriedenheit" und den "Kundennutzen"?

Wenn ja, dann kann der Satz ganz einfach und unkompliziert lauten:

Mit dieser Maßnahme werden Erfolgsfaktoren wie eine höhere Kundenzufriedenheit sowie eine Verbesserung des Kundennutzens abgedeckt werden. (Was ist überhaupt "Kundennutzen"?)

("schlussendlich" kannst du durch ein einfaches "schließlich oder "letztlich" ersetzen.)

Wenn nein, dnan musst du schreiben, worum es eigentluch geht, damit man den Satz im Kontext sehen und verstehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von radioboyii
07.08.2016, 12:33

Ja die Massnahmen hätten gefolgt im Anschluss zu dem Satz.

0

Diese Maßnahme begünstigt folgende Erfolgsfaktoren, welche die Kundenzufriedenheit und folglich auch den Kundennutzen steigern: ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Vorschläge:

Diese Maßnahme steigert schlußendlich die Kundenzufriedenheit und damit einhergehend ebenfalls den Kundennutzen (oder: Nutzen für den Kunden).

Diese Maßnahme steigert schlußendlich die Kundenzufriedenheit und verbessert somit gleichzeitig den Kundennutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Satz abgesehen von seiner falschen Interpunktion her schlicht verständlich.

Mach das Komma vor "und" weg und beende den Satz mit einem Doppelpunkt, auf den du dann eine Liste der Erfolgsfaktoren folgen lässt.

Und streiche "somit". Das ist inhaltlich Käse.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heide2012
07.08.2016, 12:22

Dem kann ich nur zustimmern.

1

Was möchtest Du wissen?