Versandkosten und Lagerungskosten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Lagerkosten sind, sofern du als Verbraucher gekauft hast, nicht rechtens.

Bei Versandkosten verhält es sich anders.

Die günstigsten Versandkosten sind immer zu erstatten, wurde ein Premiumversand (z.B. Express) gewählt dann muss die Differenz zu den Standardversandkosten NICHT erstattet werden.

Beispiel:

Du kaufst einen Artikel, die Standardversandkosten betragen 5€.

Für Expressversand werden 12€ fällig.

Der Verkäufer kann 7€ einbehalten (Differenz aus 12-5) und muss dir nur 5€ erstatten (Preis des Standardversands)

Ich kann nichts versprechen aber ich bin der Meinung, dass die 30 Euro nicht rechtens sind da es in der Widerrufszeit passiert ist. Die 7 Euro Fracht sind aber soweit ich weiß rechtens.

Hallo Nickname 17, danke für deine Antwort. Leider bin ich auf unzufrieden gekommen aber bin sehr zufrieden mit deiner Antwort, kann es aber nicht abändern. Ich denke da genauso, aber hast du da was dingfestes?

Was möchtest Du wissen?