Versandkosten bei schweren Artikeln?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kommt drauf an mit welcher Firma das versendet wird. Bei dhl zählt nur das Gewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hello,

die Versandshops nehmen verschiedene Gebühren. Das müsste auch dort angegeben sein, ansonsten einfach nachfragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DHL transportiert solche Gewichtsklassen nicht mehr, da musst du dich an eine Spedition wenden. Suche dir eine vor Ort und frage nach. Es kommt auf Größe und Gewicht an und natürlich die Entfernung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bringt eine Spedition und das wird teuer. Mit der Post geht das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube kaum, dass ein herkömmliches Versandunternehmen das überhaupt annimmt.
Die DHL beliefert nur Pakete bis 31,5kg. Alles darüber ist Sperrgut, wofür es einer Spedition bedarf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliusCesar53
25.06.2016, 18:19

DHL hat auch eine Spedition mit der man auch Autos versenden kann.

Kostet allerdings auch gut und gerne 1000€

0

Was möchtest Du wissen?