Versandkosten bei anderen Händlern bei Amazon?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die "anderen Verkäufer" bei Amazon verlangen die Versandkosten so, wie es ihnen passt. Da gibt's KEINE Regeln bei Amazon.
Was die verlangen, hat nicht unbedingt was damit zu tun, welche Kosten  wirklich durch den Versand anfallen.
Viele Verkäufer betrachten die Versandkosten auch mit als Teil ihrer Preis-Kalkulation. Sie nennen ein günstigeren Artikelpreis und holen die Differenz über hohe Versandkosten pro Artikel wieder rein.

Kann also gut sein, dass du für 2 gleiche Artikel vom selben Verkäufer doppelt Versandkosten zahlen musst, aber beide kommen zusammen in 1 Paket.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmyRose98
23.11.2015, 22:12

Ok, dann brauch ich wohl gar nicht erst beim Verkäufer zu fragen ob es auch möglich ist nur ein mal Versandkosten zu zahlen... :/

0

In der Regel nicht, aber an deiner Stelle würde ich lieber nachprüfen. Du klickst dann einfach auf den Namen wodurch das bestellt wird und dann steht oben links: detaillierte verkäuferinformationen. Da ist meist alles ausführlich erklärt;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zur Kasse gehst, werden Dir ja die Versandkosten angezeigt. Sind da für jeden Artikel die Versandkosten ausgewiesen, dann wende Dich einfach an den Verkäufer und erklär dort Dein Problem.

Versandt werden die Artikel von einem Verkäufer normalerweise zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?