versandhaus betsellung auf raten trotz insolvenz?

3 Antworten

also du kannst dir was auf raten kaufen musst nur sicher sein das du es zahlen kannst wenn nemlich nicht zahlen kannst giebt es ärger und dann können die dich auch anzeigen wegen betrug aber kannst du die raten zahlen pasiert nix also würde ich über legen ob ich 50 euro jeden monat über habe oder nicht

Ganz einfach: mit 99% Prozent Wahrscheinlichkeit wird N. den Ratenkauf ablehnen, und damit hat's sich auch schon, c'est la vie. Falls N. sich trotzdem darauf einlässt, Glück für dich, hat dann auch keinen Einfluss auf das Insolvenzverfahren, es sei denn, man könnte Dir einen Eingehungsbetrug vorwerfen, weil Du die Raten nicht zahlen kannst und willst (vorsätzlich). Da N. kein Gläubiger in dem Verfahren ist, können Sie nicht einmal einen Antrag auf Versagung der RSB stellen, ein Insoverfahren "platzt" nicht einfach so. Würde aber trotzdem nach einem gebrauchten Computer ausschau halten, die kriegt man für wenig Taler...

Alles Humbug. Die Obliegenheiten verbieten ihnen nicht, neue Schulden zu machen. Wenn das Versandhaus auf die Ratenzahlung eingeht, ist alles in Ordnung.

Jeglicher Verstand verbietet das !

0

Was möchtest Du wissen?