Versandart von Leuchtstoffröhren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Händler, die viel versenden (Großkunden) können mit den Paketdiensten günstigere Preise aushandeln. Du bezahlst an den Händler auch nicht unbedingt die tatsächlichen Versandkosten je nachdem, wie der Händler kalkuliert. Er kann z.B. einen Teil der Kosten auf den Preis der Ware aufschlagen oder den Kunden durchschnittliche Versandkosten berechnen.

Einerseits muss der Versandhandel nicht unbedingt per Post (DHL) versenden, sondern kann auch einen anderen Paketdienst gewählt haben, der bei diesen Abmessungen günstiger arbeitet.

Andererseits berechnet der Versandhandel meist eine Versandkostenpauschale. Diese Pauschale deckt oftmals nicht die kompletten Versandkosten, sondern ist nur ein allgemeiner Kostenbeitrag für den Versand. Höhere Versandkosten werden dann allgemein in die gesamten Verkaufspreise (bereits im Vorfeld) einkalkuliert.

Was möchtest Du wissen?