Versäumte Eintragungen im Vereinsregister: Welche Protokolle sind nötig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

legt bitte alle (Wahl-)Protokolle dem AG vor, zu denen noch keine Eintragungen stattgefunden haben. Dadurch, dass die Personen von 2013 mit denen von 2015 identisch sind, muss nachgewiesen werden können, wie es dazu kam. 2013 gibt darüber Aufschluss, welcher Wechsel zustande kam, 2015 gibt den aktuellen Stand wieder (der lässt sich ja nicht zwingend aus 2013 herleiten) und führt dann zur aktuellen Eintragung.

Außerdem weist du damit nach, dass vorschriftsmäßig Wahlen stattgefunden haben, wenn eure Satzung (die dem AG ja vorliegt) eine 2-jährige Amtszeit vorsieht. Diesen Nachweis könntest du nicht erbringen, wenn du 2013 einfach weglässt.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?