Versäumnisfrist aussetzen durch Beschwerde bei Rechtsanwaltskammer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da das eine gerichtliche Frist ist, interessiert es das Gericht recht wenig, ob du mit deinem Anwalt uneins bist. Notfalls muss ein neuer Anwalt beauftragt werden, der die Berufung übernimmt.

Kann eine schriftliche Beschwerde bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer über den Anwalt diese Friste aushebeln bis zur Prüfung?

Nein, kann sie nicht.

Nein,  aber einen zweiten Anwalt beauftragen 

den Sachverhalt zu prüfen, 

Das wäre besser

Beliebt in der Community

Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen