Verrückt schon am Vortag bei der Festhalle zu warten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus Sicht eines Nicht-Fans ist das natürlich ziemlicher Quatsch. Ich würde das ganz sicher nicht machen, auch nicht für meine Lieblingsband.

Aber vielleicht ist es ja (passendes Wetter vorausgesetzt) trotzdem ganz lustig, mit anderen Fans die Nacht vorher dort zu Campieren und sich gemeinsam auf das Konzert zu freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mooonlightqueen
04.11.2016, 16:13

Ja es ist halt Juni-Wetter und ich würde mit meiner Cousine da sein :-) Sie ist kein großer Fan, ihr gefällt bloß Ariana's Musik. Sie hält es auch für völlig verrückt... Naja trz danke für deine Antwort :)

LG

0

Ich bin auch ein RIESEN Fan und kann dir sagen dass das nichts bringen wird, ich glaube aber wenn du so 3-4 Stunden früher da bist könntest du vielleicht nah ran kommen doch die VIPs kommen früher rein..... ich wünsche dir trotzdem viel Glück 😊und auf jeden Fall viel Spaß , ich geh auch hin und werde mir wahrscheinlich die Augen aus dem Kopf heulen😻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Antwort kommt jetzt vielleicht einbisschen zu spät, aber ich find es immer gefährlich zu campen. Also vorallem mit anderen Leuten ( auch wenns Fans sind ), die du nicht kennst. Da wir auch Stehplätze haben und so gut wie möglich vorne sein wollen, werden wir morgens so gegen 6 Uhr los fahren und uns anstellen damit wir zuerst reinkommen. Ja ich weiss, dass die Vip's zuerst reinkommen, aber da gibts ja immer diese abgesperrten Zonen und da wollen wir möglichst nah an der Bühne sein. So würde ich es dir auch empfehlen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe dort auch hin und habe stehplätze ❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mooonlightqueen
07.01.2017, 20:29

Cooolll💞 hast du Twitter?

0

Was möchtest Du wissen?