Verrate ich Deutschland wenn ich als Deutscher mit Migrationshintergrund eine private Vorsorge in Malaysia habe?

6 Antworten

Nein, du machst nichts gegen das Gesetz. Waere das so, dann muessten 100 Tsd. Leute beim Finanzamt antreten.

"Private" Vorsorge kannst du treiben wo du willst.

Wenn der malaysische Staat dir da einen Zuschuss zahlt, hat die Bundesrepublik damit nichts zu tun.

Wenn du deine malaysische Staatsangehörigkeit aufgegeben hast, kann es aber sein, dass du diese Zuschüsse zurück zahlen musst.

Da ich als Malay den Vertrag unterschrieben habe kann ich diese Zuschüsse auch weiterhin beziehen! Habe mich gut informiert!

0
@DerHans

@ DerHans: Das ist der Typ mit dem ständig wechselnden Migationshintergrund. Diesmal kommt er aus Malaysia.

1

Vorsorge kannst mit den Summen was du willst.

Mit Gruß

Bley 1914

Was möchtest Du wissen?