Verpflichtung bei Bundeswehrausbildung ?

1 Antwort

Nein müsst du nicht,du bist das Zivil angestellt bis zum bestehen der Abschluss Prüfung. Mit bestandener Abschlussprüfung läuft dein Vertrag aus und du bist wider frei auf dem Markt.

Wieviel maximale Krankheitstage bei der Ausbildung?

Heyho,

Ich würde gerne wissen wieviel Krankheitstage bzw. Fehltage man in einer Ausbildung pro Lehrjahr bzw. das komplette Lehrjahr haben darf um noch zur Prüfung zu dürfen.

...zur Frage

Tierarzthelferin Quallifikationen

Welche Qualifikationen sind für eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten hilfreich oder vorausgesetzt?

...zur Frage

Was macht man bei der Bundeswehr als Tiermedizinische Fachangestellten?

Hallo :)

Ich habe gestern erfahren das man bei der Bundeswehr eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachngestellten machen kann und wollte jetzt mal fragen was man da genau macht. Alos was für tiere man da behandelt , weil es werden ja wohl keine Haustiere sein :D.

Viel Dank für die Antworten.

...zur Frage

Tierpfleger machen als Tiermedizinische Fachangestellte?

Heii, Kann mit einer abgeschlossenen Ausbildung der Tiermedizinischen Fachangestellten evtl. danach auch als Tierpfleger arbeiten ohne eine Ausbildung als Tierpfleger gemacht zu haben?

...zur Frage

Was passiert bei der Bundeswehr nach der Verpflichtung?

Hallo!

Im allgemeinen kann man sich ja zwischen 17-30 Jahren das erste mal bei der Bundeswehr für etwa 12 Jahre verpflichten. Ich schildere ein kleines Beispiel.

Ich bin 18 Jahre, habe einen guten Realschulabschluss und verpflichte mich für 13 Jahre. Das heisst: Mit 31 Jahren endet meine Verpflichtung. Kann ich mich nach dem 31 Jahr nochmals verpflichten? Und wenn ja, wie? Wenn nein, was passiert dann mit mir? Ich habe ja dann nur einen Realschulabschluss und keine weitere Ausbildung. Bin ich dann praktisch "auf mich allein gestellt"?

Liebe Grüße, Johanna

...zur Frage

tiermedizinischen fachangestellten blutabnehmen bei tieren?

Dürfen Tiermedizinischen fachangestellten dem Tier blut abnehmen lernt man sowas in der ausbildung oder wird es nur vom Tierarzt übernommen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?