verpflegungskosten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

st der Steuerpflichtige im Rahmen einer Tätigkeit, die der Erzielung von Einkünften dient, für längere Zeit von seiner Arbeitstätte oder von seiner Wohnung abwesend, kann er Verpflegungskosten steuerlich geltend machen. Ein Einzelnachweis der Verpflegungskosten ist nicht möglich. Es können lediglich Verpflegungspauschbeträge als Werbungkosten zum Ansatz kommen oder direkt als Auslagenersatz durch den Arbeitgeber erstattet werden. Diese richten sich nach der Dauer der Abwesenheit und nicht danach, ob eine Dienstreise, eine Einsatzwechseltätigkeit oder eine Fahrtätigkeit vorliegt.

http://www.steuertipps.de/lexikon/mehraufwendungen-fuer-verpflegung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verpflegungskosten sind nur unter bestimmtem Voraussetzungen und auch dann nur mit Pauschbeträgen absetzbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur einen Teil. Nämlich den Teil, für den es Pauschalen gibt, multipliziert mit deinem persönlichen Steuersatz in %.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Details zur Situation? wie soll dir jemand ne ordentliche Antwort geben auf so ne Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?