Verpflegung für ca 60 Leute

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im gewerblichen Bereich ist auch eine Mindesgröße für eine Vollküche (15qm?), abwaschbare Wände, Küchenabluft mit Filtern, Fettabscheider beim Abwasser, rutschfeste Bodenfliesen etc. erforderlich. Unbedingt mit der Gewerbeaufsicht in Verbindung setzen, evtl. auch Feuerwehr ( Abluft - Brandschutz). Der DEHOGA gibt auch gute Tips, gerade wenn die Gewerbeaufsicht mal wieder vergoldete Kühlhaustüren und Designerfliesen mit Platinfugen statt Ölfarbe an der Wand für "unbedingt erforderlich" hält.

Firegismo 29.08.2012, 15:45

jap da hast du recht xD weist du zufällig was der Miedgliedsbeitrag von DEHOGA ist?

0

also wir werden wahrscheinlich den Kindergarden verpflegen ca 50 Kinder ich habe schon im Internet gesucht ob es da vorschriften gibt oder des gleichen habe aber nix gefunden ob Wie die Küche aussehen muss ? wie Transportiert wird? etc.

Also wenns geschäftlich ist oder von einem kindergarten aus immer mit gesunheitsausweis.handschuhe tragen wäre auch sinnvoll .wärend eines Transportes die kühlkette nicht unterbrechen zwecks Salmonellen usw.hygiene das a u o.in jeder Küche aber vorallem wenn man jemanden bewirtet. Google mal haccp sollte was zu finden sein .was du suchst.

Firegismo 29.08.2012, 15:43

Ich bin Koch ^^ weis schon bescheid über HACCP ^^ nur wollte ich wissen ob das amt mir gewisse sachen vorschreibt zwecks küchen einbau,wärmebehälter etc gruss

0
laila1010 29.08.2012, 15:48
@Firegismo

Ja klar wie in jeder großküche.Standard. Geh zum Ordnungsamt frag die .die haben da echt Ahnung von.

0

Kommt drauf an. Ob das ein privates Projekt ist oder etwas öffentliches, wo jeder mit machen kann. Wenn es öffentlich ist, brauch der Koch ein Gesundheitszeugnis. Das gibt es für 25?€ beim Gesundheitsamt.

Wendet Euch sowohl ans Ordnungs- als auch Gesundheitsamt. Dort werdet Ihr beraten.

Was möchtest Du wissen?