"Verpeilt"Verzögerte Reaktion, Wichtiges/Unwichtiges trennen-Strategien?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du irgendwie ein Aufmerksamkeitsdefizit?

Jedenfalls scheinst du eine Konzentrationsschwäche zu haben. Wie ist es mit lesen? Kannst du ein Buch lesen, ohne abgelenkt zu sein und weißt am Ende noch, was du gelesen hast?

Dann tu das. Lesen fördert ungemein die Konzentration.

Ansonsten musst du wohl noch deinen besten Lernkanal finden. Ausprobieren, Hören, Diskutieren, oder Anschauen. Mit dem richtigen Anleiter, der deine Aufmerksamkeit richtig lenkt, sollte es machbar sein.

Und um dich zu beruhigen: In Notfällen reagiert jeder Mensch anders, als im Normalfall. Man macht meistens automatisch und unbewusst das Richtige. Ich bin mir also sicher, dass im Ernstfall dir nicht deine Verpeiltheit im Weg stehen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?