Verpackungsdesign in der Ausbildung Mediengestalter

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Zuerst muss man hier zwischen grafischen und technischen verpackungsdesignern unterscheiden!

Technische verpackungsdesigner haben meist eine ausbildung als verpackungstechnologe ( ehem. Verpackungsmittelmechaniker) oft auch mit weineren ausbildung als techniker oder sogar ein studium als verpackungstechniker.

Grafische Designer kommen oft aus dem bereich mediengestalter oder grafikdesigner mit schwerpunkt druck und mediengestaltung...... Hier gibt es viele möglichkeiten....

Viel kann ich dir darüber leider nicht sagen, aber in den Mediengestalter-Klassen an der Berufsschule finden sich auch Verpackungsdesigner. Da diese aber ein verschobenes Aufgabengebiet haben und im Betrieb andere Software verwenden, haben diese meiner Erfahrung nach einige Defizite bei der Ausführung praktischer Aufgaben innerhalb der Schule.

Meiner Meinung nach ist dies allerdings kein Hindernis, aber man sollte dies nicht vergessen. Nach der Ausbildung würde ein solcher Mediengestalter Probleme in beispielsweise einer klassischen Werbeagentur haben und sollte deshalb nicht unbedingt als Ziel angesehen werden. Ein anschließendes Studium, den Bachelor/Master in Verpackungstechnik, würde ihm aber alle Türen für eine erstrebenswerte Führungsposition im Bereich Verpackungsdesign öffnen.

Wie viel verdient man wirklich in der Ausbildung zum Mediengestalter?

Wie viel verdient man in der Ausbildung zum mediengestalter (digital und print) wirklich???

Hab schon gelesen so 200 - 400 €, hab aber auch schon gelesen so 700 - 900 €! Gibts hier jemanden in dieser Asubildung oder wurde jemand dazu ausgebildet! Wie viel habt ihr da verdient?

Freue mich auf Antworten

...zur Frage

Lohnt es sich für mich, mit einem Hauptschulabschluss mich an die Ausbildung Mediengestalter/in Digital und Print zu wagen?

Hallo, ich suche gerade nach einen Ausbildungsberuf und dachte mir, dass Mediengestalter/in Digital und Print vielleicht was wäre.

Problem nur: Ich hab nur einen Hauptschulabschluss. Dafür bin ich aber ein sehr kreativer Mensch und habe schon etliche Grafiken (z.B. viele Flyer) entworfen. Ich bin mir sicher, dass ich den Job hinbekommen würde.

Wie sieht's aber in der Realität aus? Hätte ich, nach der Ausbildung eine Chance einen Job zu bekommen? Seit ehrlich.

...zur Frage

Cutter, Filmeditor Ausbildung?

Hat jemand erfahrung im Bereich Cutter, Filmeditor, Mediengestalter? Ist der Beruf spannend, anspruchsvoll oder auch interessant?

...zur Frage

Muss man für eine Ausbildung als Mediengestalter bereits Vorkenntnisse in diesen Bereich haben?

Oder erlernt man diese in der Ausbildung und nur das Interesse an diesen Bereich reicht aus?

...zur Frage

Welche Ausbildung muss ich machen um 3D Mapping (Video Mapping,3D Projektion) machen zu können?

Hallo,ich bin 18 Jahre alt und zurzeit in der Phase wo ich mir über meine berufliche Zukunft gedanken machen möchte/muss.

Ich bin sehr interessiert daran etwas in die Richtung Mediengestalter zu machen. Vor einigen Tagen habe ich das 3D Mapping entdeckt. Leider konnte ich im Internet nichts genaues darüber erfahren wie ich diesen "Beruf" oder eher tätigkeit erlerne. Da das 3D Mapping kein eigener Beruf ist,wäre meine frage jetzt wie ich dazu komme. (Welchen Schulabschluss,welche Ausbildung,evntl. Studium,etc..)

Es wäre sehr cool wenn mir jemand helfen könnte,evntl auch aus eigener Erfahrung der das 3D Mapping selber macht.

LG

L.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?