"Veronica" schlimmster Horrorfilm?

 - (Filme und Serien, Angst, Horror)

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Hab ihn nicht gesehen 42%
War garnicht gruselig 33%
War bisschen gruselig 21%
Könnte ihn nicht zu Ende sehen 4%
War voll gruselig 0%

8 Antworten

War bisschen gruselig

Hallo!

Ich habe auch gehört, dass der Film sehr gruselig sein soll. Also ich hatte durchaus wenig Probleme den Film zu gucken. Trotz dass ich ein sehr ängstlicher Film bin was Horrorfilme angeht.

LG,

MeeresZwerg

War garnicht gruselig

Vor Kurzem stimmt nicht. Den Film gibt es nun schon lange auf Netflix. Ich finde ihn sehr langweilig. Die meisten haben ihn deswegen vorher unterbrochen und nicht, weil er gruselig ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
War garnicht gruselig

Ich fand den zum Ende hin sogar eher durchgeknallt mit den Bildern die sich Bewegen usw. Einen auf Harry Potter gemacht oder was? Sowieso sehr unrealistisch für einen angeblich wahren Film. Aber auf waren Ereignissen beruhen bedeutet sowieso nichts. Da muss es diese Veronica nur wirklich gegeben haben und schon darf ein Film sagen er Beruht auf wahren Ereignissen.

War garnicht gruselig

Ich fand den Film eher sehr langeweilig. Etwas gruseliges kam erst ganz zum Schluss und zum Teil wurden die Szenen ganz am Anfang des Filmes gezeigt.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich mit diesen Themen alltäglich.
War garnicht gruselig

Ich fande ihn wie jeden "Teufel" Film halt Standard, die mache ein Ritual, verkacken und dann wir die Heimgesucht idk ist halt nicht gruselig ja klar ist 1-2 mal ein jumpscare da aber auch nichts schlimmeres finde ich

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?