Veröffentlichung von pornografischen Inhalten in der Zukunft

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Minderjährig ist man 18 Jahre lang.

Kind ist man bis zum 14. Geburtstag. Bis dahin wären solche Bilder Kinderpornographie und wären somit verboten.

Ab dem 14. Geburtstag ist es absolut Deine Entscheidung ob Du diese Bilder veröffentlichen willst oder nicht.

Also ich habe ja schon viele Sachen gehört wie jemand an Geld kommt, aber was du machen willst übertrifft alles !!! Es ist trotzdem verboten sowas im Umlauf zu bringen, auch wenn du es selber bist. Allein der Besitz ist schon strafbar, und das anschauen ebenso !!!!!

Mal überlegt arbeiten zu gehen um an Geld zu kommen ??

Der Handel mit Kinderpornografie ist verboten. Für jeden.

du würdest dich trotzdem strafbar machen

dein intellekt geht falsche wege, denn im laufe der zeit wirst du deine meinung noch öfters ändern

Auch wenn die Bilder dich selbst zeigen, bleibt es strafbar.

Das du das als mädchen sagst find ich schon irre krass :O

Ich frag mich, wie du auf so eine Idee kommst und warum du denkst, dass Kinderpornografie plötzlich legal ist, nur wenn du ein paar Jährchen älter bist. Da kann man nur den Kopf schütteln.

Ich frage mich ernsthaft, wie man Kinderpornografie unterstützen kann / will.

Nein, keine Chance. Kinderpornographie ist und bleibt Kinderpornographie.

Mach einfach mit Frische 18 ein paar Clips...

Was möchtest Du wissen?