Vernichtung der Atmosphäre?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es passiert nichts, auser das ein Rohr da steht... Luft wiegt auch etwas, zimlich viel sogar, du spürst es nur nicht, da du so gebaut bist, dass du an den Druck gewöhnt bist. Deswegen gibt es ja auch unterschiedlichen Luftdruck, je nach höhe. Je mehr Luft über dir ist, desto mehr Luft drückt auf dich.

Wie sollte das wohl funktionieren?

Zur Info: Auch ohne Rohr grenzt die Atmosphäre ans Weltall und wird trotzdem nicht leer gesaugt.

Es würde nichts weiter passieren, außer dass ein verdammt langes Rohr sinnlos in der Gegend herumsteht. ;-)

Also zum einen ist die Erdatmosphäre ja 'nach oben' offen. D.h. ohne die Schwerkraft würden sich die Atmosphäre sowieso verflüchtigen.

Selbst wenn man also ein solches Rohr konstruieren könnte, würde sich daran nichts ändern.

nein wird sie nicht , denn die Schwerkraft der Erde hält die Atmosphäre da wo sie ist. Wenn die Erde jetzt beispielsweise nur noch eine sehr geringe Schwerkraft aufweist dann wird sich die Atmosphäare bzw die uns umgeben Gase langsam ins All verschwinden.

das geht nur wenn die Weltraumputze dran saugt ;-)

warum sollte die atmosphäre durchd as rohl "verschwinden"? macht sie doch ihne rohr auch nicht

Gravitation? frage ist ganz witzig 👍🏼😜

Was möchtest Du wissen?