Verneinung eines rückbezüglichen verbs in der vergangenheit in französich

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei den reflexiven Verben verneinst du nur das Hilfsverb und fügst das Partizip hinten dran.

=> Je me suis réveillé - je ne me suis pas réveilé.

Bei den Formen, die einen Infinitiv enthalten, verneinst du nur diesen und fügst den Rest des Satzes an.

=> j'ai voulu me lever - je n'ai pas voulu me lever.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johrann
31.08.2013, 17:18

wenn du natürlich die Form des imparfaits gewählt hast,

=> je m'étais réveillé - je ne m'étais pas réveillé

und

=> je ne voulais pas me lever - je ne voulais pas me lever

0

Ich nehme an, du meinst etwa Folgendes:

je me suis levé

die Verneinung lautet:

Je ne me suis pas levé.

Die Verneinung umrahmt also die Wortsequenz Pronomen + Hilfsverb.

Weitere Besipiele:

Il ne s'est pas trompé.

Vous ne vous êtes pas couché très tôt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duponi
29.08.2013, 10:48

Vous ne vous êtes pas couchés très tôt (es sei denn du meintest die Höflichkeitsform)

0

Was möchtest Du wissen?