Vermutliche Paranormale phänomäne

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Luk,

klingt ganz danach, dass Deine liebe Oma noch bei Dir ist und auf Dich / Euch aufpasst. Unsere Lieben sind auch nach dem Tod häufig bei uns und sehen nach dem Rechten. Sehr selten ist es, wenn sie es schaffen sich so stark bemerkbar zu machen bzw. auch bemerkt zu werden.

Wenn es kalte Stellen im Raum gibt oder Dir plötzlich kalt wird, dann ist es ein Geist bzw. Deine Oma, diese kleinen Kügelchen nennt man "Orbs", das sind auch Geister bzw. Verstorbene. Kann gut sein, dass die Eltern Deiner Großmutter auch mit dabei sind.

Wenn Du diese Erlebnisse hast, dann vertraue stets Deinem ersten Gefühl. Wenn Du das Gefühl hast, es ist Deine Oma, dann wird es schon richtig sein, wenn Du aber plötzlich das Gefühl hast, es ist etwas Negatives, dann vorsichtig sein und nicht auf diese Stimme hören.

Sprich hin und wieder in Gedanken mit Deiner Oma, sie wird sich freuen....

LG Slide

Hallo danke für deine Antwort,

ich habe mal gedanklich mit ihr gesprochen und ich habe immer Klopfzeichen bekommen und es hat sich auch mal eine ganz kalte Hand auf meine schulter gelegt. Sollte ich da angst zeigen? weil ich hab da Nähmlich total gezittert und dann hörte ich plözich ein 3 maliges klopfzeichen und dann hab ich ma in den Spiegel geschaut und da eine weise gestalt gesehen, ich habe gezwinkert und dann war sie weg. meistens bilde ich mir immer neben mir einen schwarzen schatten ein dann gug ich hin und aber da ist nix und ich zitter wieder. Wo ich in der nacht mal aufgewacht bin war mir Troz total dicker decke richtig kalt (besonders meine füße) und dann hab ich mal durch die nase geatmet und was seltsames gerochen (diesen geruch hatte ich noch nie in meiner nase gehabt) und da lief was weises um mein Bett herum ich hab das licht angeschaltet und da war es weg (das war 4:53) genau an diesem zeitpunkt ist meine oma verstorben und ich wache um diese zeit immer auf ich fange manchmal mit heulen an weil ich es nicht mehr aushalte

Ich bitte um schnelle antwort LG Luk112

0
@Luk112

HI Luk,

na siehst Du es funktioniert. Dass Du zitterst (vermutlich vor Aufregung, Anspannung) finde ich völlig normal, denn der Großteil der Bevölkerung trifft sich ja nicht mal eben zum "Geisterstammtisch".

Vielleicht ist es auch die Aufregung Deiner Oma, die sich auf Dich überträgt, oft verwechseln wir das Gefühl eines Geistes mit unseren eigenen Gefühlen. Also überleg dann nochmal kurz, ob es wirklich Deine eigenen Gefühle sind oder die eines anderen sein könnten - das ist nicht so leicht das herauszufinden.

Wenn Dir das alles zuviel wird und Du mal "Sendepause" haben willst, dann bitte alle Wesen freundlich, Dich mal heute Nacht oder die nächsten Tage in Ruhe zu lassen, weil Du Klassenarbeiten hast/ Deine Privatssphäre brauchst usw. normalerweise respektieren sie Deinen Wunsch auch.

LG Slide

0
@slideagain

Hi Slide danke für deine schnelle antwort,

diese Antwort hat mir sehr geholfen und ich kann jetzt auch besser schlafen ich habe mal ganz freundlich gefragt " Entschuldigung aber ich brauche jetzt mal eine auszeit denn ich bin in der schule gestresst und habe auch viele hausaufgaben bitte hört erstmal auf zu erscheinen oder euch bemerkbar zu machen danke" war es so richtig? und was muss ich sagen dass sie das wieder machen? (ich mag die stimme die klingt sehr nett) und wo ich das gesagt habe sind 2 von diesen "Orbs" aufgetreten und sofort wieder verschwunden hat das was gutes? naja egal es hat zumindest erstmal aufgehort aber meine Oma falls sie es ist soll sich auch mal bisschen zeigen kann man da was machen?

LG Luk

0

Hi, also ich geh mal davon aus dass deine Oma immer noch unter euch weilt. Hab keine Angst, sie ist deine Oma und auch als Geist wird sie dir nichts tun. Im wesentlichen bleiben die Verstorbenen so wie sie zu Lebzeiten einst waren.Also du sie fragtest ob sie das sei ist der Pokal runter gefallen. Das war ihre wart zu anzworten. Wenn Geister mit uns reden beansprucht das eine enorme Kraft und die haben sie nicht immer.

l.G. Razi

Das Gehirn ist ja so eine tolle sache, die dich Geräusche hören lässt die nicht da sind, oder da sind und dann weitergeführt werden (Also, das Holz knackt einmal und der rest denn du danach hörst ist nur einbildung so war das vielleicht an der Treppe.).

Die Stimmen können genause Einbildungen sein oder du hast wirklich jemanden gehört(Jemand lebenden ;)), aber hast ihn falsch verstanden. :)

Hallo danke für deine Antwort,

Ich habe mal gelauscht und ein Mikrofon angebracht aber jede stufe knackt einzeln. Mein vater war ja im Krankenhaus meine mam ist ausgezogen und mein Opa hat geschlafen (er schläft im 2. stock) aber er hat eine Tiefe stimme und warum ist dann mein Pokal von alleine Runtergefallen wo ich "Bist du es Oma" gesagt habe?

LG Luk112

0
@Luk112

Frag doch deinen Pokal... ^^

Vielleicht stand er nicht richtig und ist dann von der kante runter ;)

0
@TaiTT

Und wenn was auch immer da sein soll (An so einen scheiß glaub ich nicht) da ist was sollte es machen, dich Töten ?

0

Was möchtest Du wissen?