Vermutlich werden 2017 Steuern für E-Zigaretten Liquid kommen. Wie hoch werden diese wohl ausfallen und könnte es teurer werden als Zigaretten zu stopfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wann die Steuer kommt, ist noch ungewiss. Ich rechne damit aber nach Mai 2017. Was schert die Politik schon die paar Dampfer, wo sie doch so viele negative Meldungen darüber gestreut haben. Da werden warscheinlich viel mehr Wähler der Meinung sein, dass es endlich Zeit ist für eine Steuer.

Wenn Du Dich traust, lies mal diese Spekulation:

https://dampfdruck-presse.de/imho-001-rezept-fuer-steuer-spekulatius/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bezweifle, das die Steuer 2017 kommt. Im Gerbst 17 ist Bundestagswahl. Steuererhöhungen oder die Einführung neuer Steuern ist in einem Wahljahr unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilytami
30.09.2016, 20:06

Da könntest du recht haben. Würde mich freuen. Dennoch werden sie früher oder später mal kommen. Mit welchen Zusatzkosten ist dann wohl zu rechnen?

0

Alles was man jetzt antworten kann wäre geraten.

Momentan gibt es auch noch keine Äußerungen von Seiten der Politik in Deutschland dazu (zumindest ist mir keine Äußerung bekannt). 

Wobei ich persönlich auch davon ausgehe, das unsere Regierung sich diese neue Einnahmequelle nicht für ewig entgehen lassen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es ist unwahrscheinlich, dass 2017 bereits die Liquid Steuer kommt.

Zum einen sind Bundestagswahlen und außerdem wartet Deutschland auf die entsprechende EU Verordnung. Das wird dauern.

Das es eine Liquid Steuer geben wird, ist wahrscheinlich, auch wenn es noch nicht feststeht.

Allerdings gibt es bereits eine solche Steuer.

Mit Portugal und Italien haben die ersten beiden EU Länder eine Liquid Steuer eingeführt. Der Preis in diesen Ländern hat sich in etwa verdoppelt.

Allerdings ist dampfen auch dann noch günstiger als Zigaretten zu stopfen.

Natürlich ist letzteres auch abhängig was man wo wie einkauft.

Zu allerletzt wäre da aber auch noch die Gesundheit.... für die es immer lohnt.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja vorsorglich 30L Base oder mehr kaufen. Dann hast du deinen Vorrat gedeckt und es wird sich für dich dauerhaft lohnen. 

Die Steuern werden maximal so hoch, wie die Tabaksteuer werden. Bei Nikotinfreiem Liquid kann das auch komplett weg bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?