Vermüllte Straßen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist das selbe Prinzip wie die Grillabfälle in den Parkanlagen im Sommer.

Leider ist das die heutige Mentalität und Erziehung...."Was interessiert mich mein Dreck.....sollen es doch andere beseitigen,wenn es die stört"

Leider kommt man da nicht gegen an.

ich finde, die individuelle Knallerei sollte ganz verboten werden. Leider wird zu viel Geld damit verdient.

Allerdings sollten die Leute, die den Müll hinter sich nicht wegräumen, Strafe zahlen.

Aber das kann keiner kontrollieren.

Außerdem gibt es schon Straßenfeger, die das dann wegmachen, aber nicht in allen Städten und Gemeinden, da müssen die Hausbesitzer, die Straße vor dem Haus selber fegen. Da muss man halt aufpassen, wer da vor seinem Haus den Müss macht und dann den Nachbarn ansprechen, WANN er das denn bitte wegkehrt...

Also mich persönlich nicht so

ob da bei uns feuerwerks Körper oder normaler Müll wie leere essenstüten Kaugummipapier oder kippenschachteln rumliegen stört mich eig wenig, was natürlich nicht zuletzt daran liegt das ich an Sylvester eh nicht aus dem Haus gehe und es von daher nicht mein Müll ist für dessen Entsorgung ich verantwortlich wäre

Außerdem sind die meisten Menschen dann sowieso noch voll wie die Haubitzen

Da bin ich lieber froh das die es überhaupt nachhause schaffen und nicht im Krankenhaus landen, dessen Personal hat an solchen Tagen ohnehin genug zu tun

außerdem zahlen wir ja wie schon erwähnt wurde genug steuern da kann die Stadt sich ruhig darum kümmern

Auch wenn ich erwähnt nicht viel von Sylvester gönne ich den Leuten die Freude daran haben ihren Spaß.... Ist ja bloß einmal im Jahr

Jeder Hausbesitzer ist für die Verunreinigungen auf den dazugehörigen Gehwegen selbst verantwortlich. Also werden die auch von denen selbst weg gemacht. Bleiben also nur noch die öffentlichen Flächen. Und die werden sowieso von der Stadt gemacht. Bin sicher die haben die Planung soweit im Griff dass die Straßen bald wieder sauber sind.

Mund im übrigen ist es eine Frage der Einstellung ob man erst dreck macht und ihn dann liegen lässt oder eben nicht.

Dieser Silvestermüll bzw. dessen Entsorgung sollte an sich mit den Steuern und Abgaben, welche der Staat / Stadt erhebt, abgegolten sein.

gute idee - wer macht die gesetze?

Was möchtest Du wissen?