Vermögenswirksame Leistung Berechnung

3 Antworten

Die vermögenswirksame Leistung erhöht das Bruttoeinkommen ist also sowohl sozialversicherungs- als auch steuerpflichtig.

der AG zahlt dir 40€ brutto es wird versteuert und SV beiträge abgeführt und du musst aus dem netto 40€ einzahlen! je nach dem wieviel du brutto hast um so mehr must du selber zahlen! ausser du sparst es in eine betriebliche altersvorsorge! lg malli

das ist doch nicht richtig! Er muss nichts aus dem netto bezahlen - das tut ja sein AG!!

0
@antola61

ja gut der arbeitgeber macht das für ihn auf seine veranlassung hin!!?? wie drückst du dich aus wenn du ein dauerauftrag einrichtest das bezahlt die bank für dich!! haha hört sich cool an!

0

was meinst du mit: Bleiben da zum schluss nur noch 30 eus über?

Du bekommst die 40€ auf dein Bruttogehalt drauf z.B. 1.000 € Gehalt plus 40€ VWL = 1.040 € Gehalt. Davon werden SV-Beiträge und LSt berechnet und vom Bruttolohn abgezogen. Das ist dein Netto-Lohn - davon werden nun die 40€ wieder abgezogen und in deine VWL-Anlage (Fonds, Bausparvertrag oder was immer) eingezahlt. Das Einzige, was du extra zahlst, ist der SV- und Steuer-Anteil von den 40€.

Außer du legst die 40€ in eine Altersvorsorge an, dann bleibt es SV- und Steuerfrei!

Wie wird 13. Monatsgehalt abgerechnet mit Steuer und sozial Versicherung?

Hi
Wie kann ich genau erreichen das ich netto nächsten Monat habe. Bin in der Ausbildung und bekommen das 13. Monatsgehalt anteilig.  Gibt es dafür einen Rechner da 13. Gehalt anders versteuert wird ?
Meine Daten. :
892€ brutto
40€ VWL
371€ 13. Monatsgehalt
Danke
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Kann mir wer den mal den Leistungsunterschied zwischen der Nvidia Geforce Gtx 1060 Windforce OC und der Geforce Gtx 980 ti erklären?

Ich such schon ne weile durch die Gegend, bin aber auch nicht so "geistreich".

Auf mindfactory findet man die Windforce für ca 270 eus und die 980er für satte 700 eus. Gehört die Windforce denn jetzt der neuen Generation an oder ist das irgend ein Ableger? Soweit ich das sehe, ist nur die neueste 1080er auf gleichem Preisniveau mit der 980 ti.

Würd mich über etwas Info freuen.

...zur Frage

Krankengeld wer zahlt VWL Anteil weiter

Guten Morge ich habe mal eine frage an euch ich muss in 2 wochen für länger in krankenhaus und reha,nun meine arbeitgeber zahlt die 40 euro Vermögenswirksame leisungen,,,nach den 6 wochen werde ich dann krankengeld von der krankenkasse bekommen,wer zahlt den dann die 40 euro weiter,muss ich die selbst zahlen oder zahlt der arbeitgeber trotzdem weiter VWL

danke

...zur Frage

Was kann die Abkürzung Um. meinen?

Berechnung der Brutto/Netto-Beträge

...zur Frage

Berechnung Krankengeld, falsch?

Hallo,

benötige Hilfe bei der Berechnung von Krankengeld, habe schon einen Krankengeld-Rechner bemüht und komme auf völlig andere Zahlen als die KK.

Hier die Daten der letzten 3 Monate vor Krankmeldung:

Entgelt Arbeitgeber 2858,94 €

Nachtzuschlag   385,66 €

Spätzuschlag  67,49 €

VWL AG Anteil  26,59 €

Samstagszulage  244,00 €

Betr. AV.AG Lfd. St-Frei 24,- €

Betr. AV.An. Lfd. St-Frei 120,- €

Betr. AV.An Lfd. Geh. Ver  120,- € -

Gesamt- Brutto 3.582,68 €

Steuer-Brutto 3.077,02 €

Netto-Verdienst 2.420,88 €

-----------------------------------

Gesamt Brutto  3.546,94 €

Steuer-Brutto 3.192,39 €

Netto-Verdienst 2.326,10 €

-----------------------------------

Gesamt Brutto 3.166,16 €

Steuer-Brutto 2.822,65 €

Netto-Verdienst 2.132,57 €

-------------------------------------

Einmalzahlungen

Weihnachtsgeld Brutto: 1.429,47 €

Urlaubsgeld Brutto: 1.438,99 €

--------------------------------------

laut meiner Berechnung:

Brutto durchschnittlich 3.030,67 €

Netto    "                           2.293,19€

Einmalzahlung:        2.868,46 €

ergibt Nettokrankengeld  65,- €

Krankenkasse hingegen hat nur 53,08 € berechnet ? 

Hab ich bei der Berechnung einen Fehler gemacht oder liegt die KK falsch ?

Schon jetzt herzlichen Dank für die Hilfe / Aufklärung

...zur Frage

Vermögenswirksame Leistungen wie abgebucht/bezahlt

Hallo, wenn der Arbeitgeber über 6€ VWL zahlt, wie werden die auf der Lohnabrechnung abgebucht oder dazugebucht???!!!?!?!? Und wie ist es, wenn ich dann noch selber auf 40€ aufrunde, wie wird das gebucht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?