Vermögensauskunft Auto?

3 Antworten

Verstehe ich das richtig? Der letzte Kaufvertrag lautet darauf, dass du das Auto deiner Mutter verkauft hast? Und dieser Kaufvertrag ist auch schon älter und nicht erst vor kurzem geschlossen worden? Dann ist deine Mutter Eigentümerin und du musst das Auto nicht als Vermögen angeben.

Geht es um das Hartz IV Amt ? Denn die wollen sowas i.d.R. wissen. Sag ihnen NICHTS. die checken i.d.R. NICHT deine Daten mit die der Strassenverkehrbehörde gegen. Rechtlich bist du aber "Besitzer" und kein "Eigentümer" und das Auto ist unter deiner Besitzherrschaft und somit kannst du es nutzen um .bspw. zur Arbeit zu fahren. Ob das Auto der Bank gehört oder deiner Oma ist dann etwas anderes wenn es um den Nießbrauch geht.

Okay super danke. Es geht darum dass ich ein Insolvenzverfahren eröffnen muss da der Gerichtsvollzieher wegen einer Summe von 20.000 euro eine Vermögensauskunft haben will. Ich habe nichts und meine Mutter hat jetzt Angst dass ihr Auto weggenommen wird weil ich im Brief stehe. Lg

1

Auf Dich zugelassen, ist Deins.

Nein. Er ist in der Besitzherrschaft und Nutzer.Eigentümer ist wer den Brief inne hat. Das kann auch eine Bank sein die ein Auto dir verleast hat. Die Bank behält als Eigentümerin den Brief ein. Du darfst aber mit dem Wagen herumgurken ;-)

1

Auto ohne Brief kaufen

Hallo kann mir jemand sagen wie das läuft in Ebay bietet mir jemand ein Auto an ohne Brief ( Verlohren)

wie komme ich zu einem Neuen Brief muss ich nur einen Kaufvertrag haben oder muss ich mehr beachten???

...zur Frage

KFZ ins Ausland verkaufen?

Hallo,

ich möchte mein Auto verkaufen und habe es deshalb bei Mobile.de und autoscout reingestellt. Nun hat sich per Email jemand aus den Niederlanden gemeldet, der es kaufen möchte. Er schlägt vor, mir das Geld schonmal im Voraus zu überweisen, danach soll ich per Post einen Kaufvertrag zum unterschreiben versenden und am Ende wird der Wagen dann abgeholt und zwar nicht persönlich von der Person, sondern von einer Speditionsfirma. Wird es denn so gemacht oder könnte es irgendein Trick sein?

...zur Frage

Gebrauchtwagen verkaufen, was beachten?

hab heute mein auto abgemeldet und will es nun verkaufen was sollte man beachten ausser:

kaufvertrag ausdrucken(gibt ja genug musterverträge im internet) fahrzeugschein, fahrzeugbrief übergeben

?

und muss man, wenn das auto verkauft wurde, die zulassungsstelle bzw versicherung informieren? wenn ja, muss man denen dann den kaufvertrag schicken oder sonstwas oder reicht telefonisch?

...zur Frage

Wem gehört das Auto, Mutter oder Sohn?

Hallo,

ich bin mir etwas uneinig, ich trage mal vor.

Der Sohn wohnt nicht mehr bei seiner Mutter, er hat einen eigenen Wohnsitz.

Die Mutter wohnt in einem Haus. Durch Erbschaft ist der Sohn mit Eigentümer des Hauses und steht im Grundbuch. Das Haus wird untervermietet.

Der Sohn hat sich ein Auto gekauft. (er steht im Kaufvertrag)
Da es preisgünstiger ist, ist das Auto auf seine Mutter versichert, er überweist ihr das Geld und ist als Fahrer eingetragen.

Kurioser Weise steht seine Mutter auch im Fahrzeugschein (Teil 1 und Teil 2)

Erste Frage : Wie kommt das?

Halter des Fahrzeugs muss demnach die Mutter sein, wird der Sohn geblitzt, bekommt sie die Post.

Nutzen tut er allein den Wagen.

Fahrzeugbescheinigung Teil 2 befindet sich bei seiner Mutter zu Hause, "der Ordnung halber"

Jetzt meine Frage :
Angenommen, die Mutter geht z.B. in Insolvenz wegen des Hauses o.ä., kann dann sein Auto auch gepfändet werden? Wem gehört das Fahrzeug?

Klar, er hat den Kaufvertrag unterzeichnet und das Auto bezahlt, außerdem ist das Auto in seinem Besitz.

Aber die Mutter steht in allen Papieren drin und besitzt die Zulassungsbescheinigung Teil 2.

Es geht wirklich nur um den Fall dass das Auto als Vermögen der Mutter angesehen werden könnte, "böses Blut" herrscht nicht.

...zur Frage

KFZ Umschreiben, Kaufvertrag oder Vollmacht nötig?

Hallo,

mein erstes Auto ist auf meine Mutter zugelassen (zur Zeit steht es abgemeldet rum) nun bräuchte es jemand anderes. Kauft das Auto aber nicht sondern praktisch nur geliehen. Kann man das Auto so einfach auf diesen ummelden ohne Vollmacht oder Kaufvertrag (Brief und Schein besitze natürlich ich). Oder bräuchte man da etwas von meiner Mutter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?