Vermögensanrechnung Behinderte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dafür braucht es kein Grundsatzurteil

Sozialrechtliche Fragen sind grundsätzlich Einzelfallentscheidungen. Du musst deinen Bedarf begründen und dann entweder vor dem Sozialgericht einklagen oder aber auf deine Forderung verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ruckteschell
24.08.2016, 18:12

Hallo,

Wenn Vermögen vor der Behinderung bestand und unklar ist, ob derjenige in einigen Jahren wieder arbeiten kann, die Ersparnisse zu Aufstockung der EU Rente gebraucht wird und für die im Haushalt lebenden Jugendlichen,  kann dann Eingliederungshilfe versagt werden? Entscheidet das der Sachbearbeiter nach Gutd

0

Die UN-Behindertenrechtskonvention hat hier keine Gesetzeswirkung. Deshalb gibt es auch auf deren Basis keine Urteile.

Blöderweise sind in Hinsicht auf Vermögen von Behinderten die Gesetze in unserem Land nicht so ganz gerecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?