Vermittlungsgespräch absagen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann sollte er bitte - via Email - Kontakt mit dem SB aufnehmen und die Sachlage schildern. Und um Bestätigung bitten, dass das JC / AA nicht mehr auf diesen Termin besteht.

Ich verstehe nicht warum man hier solche Fragen stellt, Rufe doch einfach das Arbeitsamt an und erkläre es Ihnen oder gehe trotzdem hin zum Vermittlungsgespräch. Ein einkommen hat er ja trotzdem nicht oder Zahlt die Schule? auch das muss dort geklärt werden

KathiVera 05.08.2017, 13:08

Nein, aber bafög. 

0

Das absagen bringt nichts  erst mal muss er  mit der schulbestätiegung zum Amt und das vorzeigen!

Alg  1  gibt es rückwirkend also bekommt er es am  Letzten des Monats!

KathiVera 05.08.2017, 21:10

Ja, das ist mir bewusst. Aber die Frage ist, wenn er die Schulbestätigung vorzeigt, kann er dann "verlangen" den Termin abzusagen, weil er nicht mehr an Vermittlungen interessiert ist, weil er ja bereist was gefunden hat - oder werden dann Leistungen gestrichen? Und wie ist das mit der Fortzahlung, wenn er die Schulbestätigung vorzeigt, bekommt er ganz normal bis 03.09 alg oder?

0

Wo ist das Problem hinzugehen und das mit Schulplatz persönlich mitzuteilen .... dann kan man auch alle Fragen stellen, die einem auf der Seele brennen

ja,die Zahlung bekommt er bis zum 03.09.2017, aber unbedingt Kontakt zu AA aufnehmen und das klären,sonst wird das Geld für den 03.09 gestrichen...

Was möchtest Du wissen?