Vermisse meinen Freund so! Wie kann ich lernen, loszulassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist reine Kopfsache. Hoffentlich merkt dein Freund das auch. Er sollte mit dir darüber sprechen. Falls du klammern solltest ist es noch schlimmer. Gib ihm die Freiheit die er braucht wenn es auch weh tut. Nach einiger Zeit lässt das aber alles nach, glaube mir.

Kenne ich. Ich zieh sein Hemd an und kuschel mit dem kuscheltier, das er mir einmal geschenkt hat.

Ansonsten kannst du da nicht wirklich viel tun,denn seien wir mal ehrlich seine Stimme zu hören ist nicht so toll, wie ihn in seinen Armen zu liegen :0

erst einmal finde ich es schön dass du auch noch nach 3 Jahren so eine tolle Bindung zu deinem Freund hast. trotzdem solltest du ihn nicht klammern. Jeder braucht auch ein paar kleine Freiräume (du und auch er). Sicherlich wird auch bald die Zeit kommen wo ihr mal zusammen wohnt und dann seid ihr immer zusammen. Freue dich über jedes Treffen mit ihn und genießt das Zusammensein. euch wünsche ich noch gaaaaanz viele schöne Jahre und grüße ganz lieb, bienemaus63

So bin ich auch bloß das ich ihn eig. Jeden Tag sehe aber mir geht es auch so wenn er nicht bei mir ist bekomme ich Panik Attacken Schlaflosigkeit und Weine fast jede Nacht wenn er nicht bei mir ist.. Mach mir auch langsam sorgen..

Ich habe leider keine ehrfahrungen aber vll schaust du dir bilder an oder lädst freundinnen eine... Einfach ein bisschen ablenken...:) Viel glück

Hallo playgirl88,

ich kann dich nur davor warnen, dich zu sehr in die Sache zu verrennen. Denn damit kannst du deinen Freund vertreiben... Denn scheinbar gefällst du dir in deiner Selbstmitleidrolle.

Genieße die Zeit mit ihm - was du hoffentlich tust - und nicht schon beim Zusammensein an den Abschied denkst. Und male dir aus, was ihr beim nächsten Treffen machen könntet.

Das lenkt von der irrationalen Trauer ab.

Des Weiteren kannst du dir Freunde suchen, mit denen du die Zwischenzeit überbrückst.

Alles Gute

Virginia

meine freundin ist auch ein bisschen schwierig, hat heut den ganzen morgen lang geheult, weil sie sich die woche lang nicht melden konnte weil ihr handy kaputt war, was mich ein bisschen irritiert hat...

mir zeigt es das sie mich mag was gut ist weil ich selbst ein bisschen unsicher bin, es nervt aber wirklich ein bisschen. hast du irgendwann mal wen der dir nahe stand verloren?

0
@mrn1c3guy

Ja. Meine Tochter ist mit 17 Jahren gestorben.

Aber was hat das hiermit zu tun?

1

das solltest du schnellstens behandeln lassen, stell dir vor er macht mal schluß mit dir? das würde dir ja den boden unter den füßen wegreißen.

Was möchtest Du wissen?