Vermisse meinen besten Freund, aber ich schäme mich so?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Moment. Was war jetzt der riesen Fehler? Dass du ihm gesagt hast, dass du Gefühle für ihn hast? Das ist doch kein Fehler. Und Funkstille muss man danach auch nicht haben.. Wenn er keine Gefühle hat, dann hat er keine Gefühle. Dann musst du damit klarkommen. Aber es ist kein Grund für ein Freundschaftsaus. Kannste ihm ja so sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
annemaus2410 22.07.2016, 13:12

Ja nur ich hatte es nicht akzeptiert und dann kam es zu sinnlosen Diskussionen. Ich weiß man kann Gefühle nicht erzwingen..und ich hatte es versucht. 

Dafür schäme ich mich jetzt so. Wir hatten uns danach auch wieder gesehen und nur Blickkontakt..

0

Wenn er dir so viel Wert ist, würde ich mich auf jeden Fall bei ihm melden.

LG Felia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
annemaus2410 22.07.2016, 14:06

Ich weiß halt nciht wie ich mich melden soll..

0

unangenehm ist es, wenn du ihn jetzt alles mitteilst. Unangenehmer wird es mit jedem Tag, wenn du es ihm nicht mitteilst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
annemaus2410 22.07.2016, 14:06

Weiß halt nciht was ich ihm schreiben soll

0

Nimm deinem Mut zusammen und bitte ihn um ein Treffen damit ihr euch ausspechen könnt. Wenn du das nicht machst und das das Ende eurer Freunschaft ist, wäre das doch ewig schade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
annemaus2410 22.07.2016, 14:06

Weiß halt nciht was ich ihm schreiben soll..

0
Pamela123 22.07.2016, 14:11
@annemaus2410

Sowas wie: "Hallo! Ich würde mich gerne mit dir treffen damit wir uns ausprechen können."

0

nein melde dich nicht, er muss sich eigentlich melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?