Vermisse meine Mutter, wenn ich arbeiten gehe?

5 Antworten

Mach was mit anderen Leuten oder evtl mit deinem Freund, eine Beziehung lenkt ziemlich ab. Außerdem ist es doch ganz gut, dass deine Mutter länger weg ist. So kannst du dich etwas daran gewöhnen. Irgendwann musst du doch auch ausziehen^^.

Ja ich weiß, davor habe ich auch schon Angst!

0

Ich glaube, du solltest dir Hilfe suchen. Freunde, Familie, einen Experten... irgendjemanden, der dir hilft deine Mutter "loszulassen"

Kann aber auch sein das du erst lernst damit umzugehen über die zeit wenn du alleine bist vllt gibt das dier eine ander Perspektive vllt hilft dir das ja

Ich rate zum Gang zum Psychologen. 

Ich würd so gern umarmen :( m20

Also dich

0

So ganz ohne Hintergedanken ;-)

0

Ja weil sie so süss ist und ihre mutter vermisst und mit 18 schon so fleissig arbeitet

0

Was möchtest Du wissen?