Vermisse meine Freundin nicht so sehr, liebe ich sie trotzdem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Reisende ist beschäftigt, Du zur Zeit auch. 3 Wochen ist ja nicht so ewig lange und ihr habt ja ausgiebig Kontakt. Wenn Ihr euch wiederseht, und Ihr seid Euch "fremd", müsstest Du Dir Gedanken machen.Sonst nicht.

Nach 2 Jahren ist man sich ja gegenseitig auch recht "sicher".

Es kann gut sein das du einfach eine durchgehende Beschäftigung hast und wenn nicht du es als Pause siehst. Ich habe auch seit einem guten Jahr eine Freundin und wenn ich sie vermisse nur beim schlafen gehen. Ich würde aber deshalb nicht sagen das du sie nicht liebst oder so. Da ihr ja auch täglich Kontakt habt und somit immer noch miteinander redet und wisst was der andere so macht unso gibt es glaube ich keine Anlass jemanden zu vermissen oder?

StefPol 29.08.2013, 13:24

Naja, aber von jemanden zu lesen, was er macht oder ihn zu sehen, etwas mit ihm zu unternehmen etc. ist ja schon ein Unterschied...

0
ProfWho 29.08.2013, 15:08
@StefPol

ja natürlich, aber das stell ich auch gar nicht in Frage -.-

0

Ja ich habe eine Idee.... Ihr seht euch zu oft wie du ja schon geschrieben hast und habt ständig Kontakt. Lasst es lockerer angehen und pflegt eure anderen Freundschaften zwischendurch. Sonst geht man sich mit der Zeit auf den Keks....

StefPol 29.08.2013, 13:23

Naja andere Freundschaften haben wir trotzdem :)

0

Das ist normal, du bist einfach nur keine 13 mehr.

Was möchtest Du wissen?