Vermisse die Schule überhaupt nicht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo!

Kann dich sehr gut verstehen. Mir ging es damals (Mittlere Reife 2007) genauso -----> und ich vermisse die Realschule bis heute absolut nicht. Bin zwar gelegentlich aus beruflichen Gründen (Lokalpresse) dort zugange, nächste Woche auch wieder ----> aber ich habe ansonsten keinerlei Verlangen, diese Schule zu besuchen oder den "alten Zeiten" hinterher zu hängen.

Auch ich bekam damals zu hören, dass ich die Schule und das lockere Leben dort vermissen würde, aber mir hat dann doch die Ausbildung auf ANhieb mehr Spaß gemacht ----> gut, der Grund war vllt. auch, dass ich mit meiner Realschulklasse wenig verband & eigentlich nur mit der Französischklasse bzw. Parallelklasse udn den anderen Stufen was zu tun haben wollte. Aber diese Kontakte gingen nicht verloren und werden in loser Folge bis heute gepflegt ;)

Klar denke ich manchmal zurück, wie nett die Jugendzeit mit Kumpels war, etwa spazierenlaufen, mittags auf dem Schulhof über Musik oder Autos (und Mädels^^) diskutieren, vor dem Norma-Markt am Freitagabend rumstehen oder gemütlich feiern -----> aber das waren alles durchweg Erlebnisse, die mit der Schule oder meiner Klasse an und für sich nix zu tun hatten, weil die meisten meiner Freunde auf die benachbarte Hauptschule gingen oder in anderen Stadtteilen wohnten.

Ich denke, dass es mit der eigenen Lage zusammenhängt bzw. damit, ob man mit der Klasse/der Schule klarkam, dort gerne hingegangen ist oder eher nicht, ob das "Nachfolgende" (Ausbildung, Berufsschule, Wirtschaftsgymnasium usw.) mehr Spaß bereitet oder nicht ----> und diese Parameter sind bei jedem individuell. Bei mir trat der Fall ein, dass ich die Realschule nicht so prickelnd fand und dafür in meiner Lehrzeit auf coole Leute & ein angenehmes Ambiente sowie eine super tolle Berufsschulzeit stoßen durfte :)

Das ist bei jedem verschieden. Ich gehe zwar noch in die Schule aber es kann sein das du vllt negative Erfahrungen hattest oder du eine von vielen bist die froh sind das es vorbei ist. Manche sind glaube ich emotional gebundener an ihre Schulzeit und sagen deshalb das sie die Schule vermissen.

Da es ein Großteil der Leute betrifft die die Schule vermissen haben sie wahrscheinlich gedacht das du auch einer davon bist. Vielleicht kommts ja noch ;D

Nicht einen einzigen Tag!

Diese Leute meinten vermutlich nur die vielen Ferien.

Jeder verbindet mit Schule etwas anderes - manche eine geile Zeit mit viel Spaß, andere Mobbing und Probleme.

Ich bin auch sehr froh, nicht mehr zur Schule gehen zu müssen. 

Ich werde auf jeden Fall die Schule vermissen.

Der Eine so der Andere so;-)

Ich vermisse nur die Schulferien ;-)

Die Leute schließen von sich auf andere und das funktiniert nur manchmal

Was möchtest Du wissen?