Vermindert kondensiertes Wasser vom Topfdeckel den Geschmack der Suppe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es gerade das Wasser ist, das vorher schon in der Suppe war natürlich nicht, zumindest verglichen zu dem Suppengeschmack vor dem Kochen.

Wenn du eine Suppe die ganze Zeit ohne Deckel kochen würdest, würde mehr Wasser verdampfen und nicht wieder in die Suppe zurückgeführt werden. Dadurch würde der Geschmack wahrscheinlich intensiver werden.
Erfahrungsgemäß muss man die Suppe dafür aber recht lange kochen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein die bleibt so wie sie ist.der einzige unterschied wäre mit offenen topf kochen,das wasser geht weg und die suppe wird dicker aber nur wegen dem wasserverlust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also deine Mom bildet sich entweder was ein oder hat einen sehr ausgeprägten Geschmackssinn. Natürlich wird die Suppe ein bisschen verdünnt aber kein Mensch merkt da den unterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das, was am Deckel kondensiert, ist doch die Brühe, die wieder in den Topf zurückläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?