vermietete Wohnung stinkt bis in den Flur

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ach Du bist selbst der Vermieter --- ja dann isses einfach: Die Mieter haben zwei Monate keine Miete gezahlt--- so hast Du als Vermieter das Recht die fristlos zu kündigen

Rama105 18.10.2011, 20:51

Kündigen ja aber mit dem Ausziehen und los werden ist das nicht so klar

0

Du als Vermieter hast nach dem die Mieter 3Monate nicht bezahlt haben das Recht einer Kündigung! Falls weiter nichts geschieht hast Du das Recht gerichtlich gegen die Mieter vorzugehen!Wer nicht zahlt hat kein Recht auf eine Wohnung! Du ganz einfach geh mal zu nem Anwalt und der sag was und wie es lang geht! Aber Du hast das Recht bei Nichtzahlung der Miete Deine Mieter aufzufordern sofort zu zahlen oder nach gewisser Zeit der Nichtzahlung das Recht der sofortigen Kündigung der Wohnverhältnisses! Und wenn alles nichts nützt kannst Du bei Gericht eine Kündigungsklage einreichen was eigentlich sehr schnell geht! Ist die durch und die Typen sind immer noch da hast Du das recht die Polizeilich enfernen zu lassen! Das geht da ganz schnell Polizei kommt und die Typen sind ganz schnell draussen mit allem was Sie haben.! Man muss sich als Eigentümer oder Vermieter nicht alles gefallen lassen! Auch wir haben Rechte! Vor allem wen sich rausstellt das es Mietnomaden werden könnten!

Beschwerde beim Vermieter einlegen. Oder Hausverwaltung. Wenns Dir um das Tier geht, dann wende Dich an den Örtlichen Tierschutzverein!

wenn er seit 2 monaten nicht zahlt und es auf dem flur so stinkt....lebt der noch?? vllt liegt der irgendwo tot in der bude rum

Rama105 18.10.2011, 20:52

Er lebt noch das ist ja das Problem

0

Du bekommst die gar nicht raus --- das ist Sache Deines Vermieters den Leuten zu kündigen...

Du gar nicht, es ist wenn überhaupt, Sache des Vermieters!

Darum wird sich der Vermieter kümmern.

Rama105 18.10.2011, 20:50

Wie kann der Vermieter das ändern und kündigen Der Nachweis Wie will man den führen und wer soll das rechtssicher bezeugen

0
jennyblomma 18.10.2011, 20:56
@Rama105

Wenn zwei Monatsmieten ausbleiben weiß dein Vermieter schon was zu tun ist.

0
jennyblomma 18.10.2011, 21:00
@jennyblomma

Jetzt lese ich, dass du der Vermieter bist, warum schreibst du das nicht direkt in deiner Frage. Du kannst deinen Mieter kündigen wenn zwei Monatsmieten ausbleiben, wenn er nicht auszieht, wird dir nur die Räumungsklage bleiben. Das solltest du aber als Vermieter wissen.

0

Was möchtest Du wissen?