Vermieterin nimmt wohnung nicht ab

3 Antworten

Wer wo einzieht, sollte ein Übernahmeprotokoll von beiden Parteien unterzeichnet haben, was bei Auszug abgearbeitet wird. Gibts das nicht - ists schlecht. Gebrauchspruren sind vom Vermieter hinzunehmen, Beschädigungen jedoch nicht. Ihr seid in der Beweispflicht, dass der Brandfleck auf dem Balkon schon bei Übernahme da war. Zeugen? Dass man eine Wohnung sauber verlässt ist klar. Dazu gehören u.a. geputzte Fenster, Heizung, Rollos, Herd usw. Aber wohnt man nicht auch sonst so in einem sauberen Haushalt? Der Vermieter darf auch nach Absprache den Keller besichtigen, bei Aufgabe der Wohnung sowieso.

Bin selber Vermieter eines Mehrfamilienhauses und richte auch Ferienwohnungen wieder her. Was ich da schon alles erlebt habe. Sicher sollte man nicht den Kümmel aus dem Käse suchen und schaut über einiges hinweg. Doch wenn ich sehe was manche Leute in kurzer Zeit z.B. mit einem Herd anstellen, krieg ich`nen Hals. Ist mein Job täglich Gäste zu begrüßen, einzuweisen, zu verabschieden und die Wohnungen abzunehmen. Seit dem die Kaution erst nach professioneller Reinigung erstattet wird, sind die Wohnungen erstaunlich sauber und in Ordnung. Nicht anders ist es bei meinen Festmietern. Wenn ihr euch ungerechtfertigt behandelt fühlt, bleibt immer noch der Gang zu einem Anwalt oder zum Mieterschutzbund.

Klar darf sie den Keller besichtigen. Aber NICHT während ich noch dort wohne. Und vorallem sollte sie sich doch dann Kommentare dazu verkneifen oder?

Die Wohnung ist sauber, so wie die aussieht, findet jeder dem ich die jetzt gezeigt hab, dass man die locker abgeben kann. Und auch annehmen kann.

Suche gerade nach Bildern vom Balkon als ich eingezogen bin...

1

Immer das Gleiche, es könnte doch wirklich mal stressfrei zwischen Mieter und Vermieter ablaufen. Dann wisch halt nochmal die Heizung ab und zur Not kannst du eine neue Klobrille für ein paar Euro holen. Der Taubenkot kann auch schnell weggemacht werden und dann sollte es aber auch gut sein. Was mit dem Brandfleck ist, keine Ahnung. Wenn er schon bei deinem Einzug da war, hättest du ihn anzeigen müssen. Jetzt kann sie natürlich sagen, dass du ihn verursacht hast. Guck mal, dass ihr euch da einigen könnt. Wenn es weiter Stress gibt, würde auch eine Beratung beim Mieterverein helfen.

Wir haben alles nochmal geputzt. Dann kam sie ja nochmal rein und hat wieder irgendwas gefunden. Kam mir vor wie ne billige Putzkraft -.-' DAS was wir da gemacht haben ist mehr als nur besenrein. Wenn sie so viel Wert auf Hygiene legt, dann soll sie den Hausgang auch mal putzen lassen.

Bin langsam am verzweifeln, könnte heulen vor Wut. Das kann doch nicht sein, dass die eine nagel neue Wohnung haben möchte, mir aber nichts besseres gegeben hat. :(

0
@comcon

Das Problem ist nur, dass die Mängel, wenn denn welche da waren, nicht schriftlich festgehalten wurden als du eingezogen bist. Also, wisch nochmal durch und putz den Herd (der sollte sauber sein) und sag ihr dann, dass das reicht. Wenn sie die Wohnung wieder nicht abnehmen will, musst du halt wirklich zum Mieterverein. Das sollte dir weiter helfen.

1
Kennt sich wer aus und kann mir sagen WIE sauber so eine Wohnung bitte sein muss?

Der BGH

  • Der BGH (Urteil vom 28. Juni 2006 Az. VIII ZR 124/05) hat sich jetzt der Frage angenommen: Besenrein bedeutet, dass nur grobe Verschmutzungen zu beseitigen sind. Was genau "grobe Verschmutzungen sind, läßt der BGH in seinem Urteil aber offen.

Zum Umfang der Reinigungspflicht wenn die Wohnung "besenrein" übergeben werden soll kann jedoch aus dem Urteil des BGH folgendes entnommen werden:

  1. Ist ein Mieter verpflichtet, die Wohnung bei seinem Auszug "besenrein" zu hinterlassen, bedeutet dies, daß er die Wohnung ordentlich durchkehren und grobe Verschmutzungen beseitigen muß.
  2. Fenster sind aber grundsätzlich nicht zu putzen, es sei denn, dass sich darauf grobe Verschmutzungen wie bspw. Kleberreste befinden. Der Umstand, dass die Fenster während der Mietzeit lange nicht geputzt wurden, ändert an dieser Beurteilung nichts; Spinnweben (auch im Keller) sind jedoch zu entfernen.
  3. Unkrautbewuchs auf dem Balkon ist nicht zu entfernen, jedoch hat der Mieter den Balkon bspw. von einer Schmierschicht zu reinigen*

http://www.mietrechtslexikon.de/a1lexikon2/b1/besenrein.htm

Grillen auf dem Balkon: erlaubt oder nicht, wenn im Mietvertrag nichts steht?

Meine Tochter ist unsicher, ob sie in der neuen Wohnung auf dem Balkon grillen darf oder nicht. Im Mietvertrag steht dazu nichts, es gibt auch keine Hausordnung, in der das Thema Grillen erwähnt ist. Ist Grillen dann rein rechtlich auf dem Balkon automatisch erlaubt?

...zur Frage

Mietvertrag unterschrieben. Original oder Kopie für mich?

Hallo Leute,

habe gestern einen Mietvertrag für eine Wohnung unterschrieben. Da ich zum ersten Mal privat eine Wohnung miete und es auch für die Vermieterin neu war (vorher hat es ihr Mann immer gemacht), waren wir uns nicht ganz klar wer was bekommt. Es gibt den Mietvertrag im Original und einmal als Durchschlag. Welchen davon bekomme ich und welchen die Vermieterin???

Danke

LG Mogli

...zur Frage

Darf der Mieter Spatzen füttern auf dem Balkon?

In meinem Mietvertrag steht:

§ 18 Allgemeine Hausordnung 3. Tauben und andere Tiere Das Füttern von Tauben, Krähen, Hunden und Katzen auf Balkonen ist zu unterlassen.

Darf ich aber Spatzen füttern?

...zur Frage

in meinem mietvertrag steht die wohnung muss tapezierfähig übergeben werden. was heisst das?

Ich bin gerade ausgezogen. Im Mietvertrag steht dass die Wohnung tapezierfähig übergeben werden muss. Was heisst das genau? Der Vermieter hat mich gebeten in 3 Zimmern die Tapete runter zu reissen. Dies haben wir auch getan. Der Putz kam uns an gewissen Stellen entgegen. Jet. zt sagt er das neu verputzt werden muss. Er hätte da jemanden der das macht aber ich muss dafür aufkommen, stimmt das? Desweiteren haben wir uns gerade gestriiten weil er der Meinung ist ich hätte die Wohnung nicht sauber hinterlasse. Wie sauber muss sie denn sein? Tapetenreste sind weg, Fenster geputzt, Boden gewischt, Heizungen so weit es geht sauber. Er sagt jetzt er habe 2 Tage lang geputzt um sie sauber zu kriegen. Wobei ich betonen will dass die wohnung noch renoviert wird. NOchmals die FRage, wie sauber muss die Bude verlassen werden? Danke

...zur Frage

Wohnungsabnahmetermin zu spät erfolgt, da Vermieter nicht erreichbar

A hat pünktlich die Wohnung gekündigt und ist fristgerecht ausgezogen.

Trotz mehrere Versuche, den Vermieter zu erreichen und leeren Versprechungen, dass sich gemeldet werden würde, kam kein Termin zu stande. Einen Monat später endlich findet eine Wohnungsabhnahme statt - A erhält einen Brief, indem steht, dass eine weitere Miete fällig ist, da nicht pünktlich ausgezogen wurde.

Sekretärin behauptet vehement, es wäre unmöglich gewesen, niemanden zu erreichen und man hätte ja eine Mail schreiben können.

Ist A jetzt völlig machtlos dieser Rechnung ausgeliefert oder lässt sich da was dran rütteln, denn immerhin wurde mehrfach versucht, einen Termin zu machen.

...zur Frage

Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben aber der Andere Mieter hat sich von der Freundin getrennt und meint dass wir die Wohnung nicht mehr haben können?

Hallo ich habe eine Frage und zwar ,

Ich habe einen Mietvertrag am 26.5.2017 unterschrieben und zwar mit dem jetzigen Mieter da die Vermieterin im Ausland lebt , ich und Mann und die Vermieterin haben den Vertrag unterschrieben. Jetzt hat sich der andere Mieter getrennt und mir geschrieben dass er mit Vermieterin schon gesprochen hat und wir die Wohnung ab dem 1.08 nicht mehr haben können , und zwar per WhatsApp. Das kann doch nicht stimmen oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?