Vermieter will mir Rechnung für nicht erfolgtes Rasenmähen meinerseits in Rechnung stellen.

1 Antwort

So ohne weiteres geht das natürlich nicht. Er hätte dich zunächst abmahnen müssen, wenn denn überhaupt diese Pflicht wirksam vereinbart war. Erst dann durfte er Ersatzmaßnahmen vornehmen und dir die Kosten in Rechnung stellen. Voraussetzung wäre dann, dass er dir die konkrete Rechnung des Dienstleisters vorlegen müsste, der den Rasen gemäht hat. Aus meiner Antwort kannst du nun schlussfolgern, ob die Antwort für dich JA oder NEIN lautet.

Darf ein Nachbar in unserer Mietwohnung privat Geld fürs Rasenmähen verlangen?

Hallo, Ich wohne in Miete und wir sind in der Wohneinheit drei Parteien. Es geht um das Rasenmähen. Der Vermieter distanziert sich komplett um das Rasenmähen, im Mietvertrag ist geregelt dass die Parteien dafür sorgen müssen. Somit ist er raus aus dem Spiel. Folgender Sachverhalt:

Nachbar A hat sich privat einen Rasenmäher gekauft (Kosten 265€). Jeder von uns drei Parteien darf ihn benutzen um unseren gemeinsam genutzen Rasen zu mähen. Jetzt hat Nachbar A eine Liste erstellt, wo jeder von den drei Parteien mit Datum drin steht wann wir gemäht haben. Unser Nachbar A ist richtig mäh-geil und mäht alle zwei Wochen den Rasen (man kommt also selber weniger dazu als er selber).

Es wurde von allen zusammen insgesamt 25 mal gemäht. Dazu setzt er je mähen 15€ an. Plus Spritkosten sind wir bei Kosten mähen und Kosten Rasenmäher insgesamt bei ~670€. Dies hat er durch die drei Parteien geteilt und somit müsste jede Partei ~232€ zahlen. Da Nachbar A, der diese Rechnung erstellt hat, aber viel öfters gemäht hat und ja auch den Mäher gekauft hat, ist er bei einem "Plus" von 215€ mehr als die ~232€. Die 215€ legt er jetzt auf uns und auf Nachbar C aus (Wir müssen ~88€ zahlen und Nachbar C ~127€)

Wir benutzen nur seinen Mäher mit, er gehört uns somit nicht und ich sehe es auch nicht ein ihn zu 1/3 zu kaufen... Genauso wie er 15€ je mähen ansetzt. Wenn das "Verschleissteile" sein sollen, kommen die mir schon hoch vor, weil Spritkosten wurden ja in die Rechnung schon mit aufgenommen.

Darf er das machen? Bzw. habt ihr einen Tipp wie ich ihm gegenüber die Sachlage "klarstellen" kann? (Ich habe nichts dagegen mich zu beteiligen aber nur Anteilmäßig und nicht zu 1/3!)

Ich hoffe es kam halbwegs verständlich rüber..

Vielen Dank Euch schoneinmal

...zur Frage

toilettenverstopfung durch ablagerungen.wer zahlt rohrreinigernotdienst?

wegen einer verstopfung wurde ein notdienst gerufen.dieser beseitigte sie und schrieb auf die rechnung,dass die toilette zu 80% mit ablagerungen zu ist und er eine neue toilette empfiehlt.vermieter weigert sich die rechnung zu übernehmen.er meint,dass es nicht sein kann,dass eine toilette nach kurzer zeit (haha,16 jahre alt) so zu ist. wir wohnten zu dem zeitpunkt erst 4 monate in der wohnung und können somit auch die ablagerungen nicht verursacht haben.da muss doch der vermieter zahlen,oder?!

...zur Frage

Kosten fürs rasenmähen?

Mein vermieter verlangt im Monat 20€ fürs rasenmähen. Wir sind 5 Wohnungen also sind das 1200€ im jahr. Gemäht wurde bisher vier mal von seinem sohn der etwa 1,5 Stunden dafür braucht. Büsche werden nicht geschnitten genauso wenig die Ränder beim rasenmähen. Musste drei mal selber mähen das meine Kinder wenigstens raus zum spielen konnten da sonst jede menge Bienen im Gras sind. Das ich dafür bezahle ist ja ok aber dann sollte die Leistung auch stimmen. Was würdet ihr machen?

...zur Frage

Privat Rechnung stellen ohne Gewerbe Dienstleistung

Hallo, Ich könnte in der Nachbarschaft einen Rasen mähen. Aber nur gegen Rechnung. Kann ich diese ausstellen als Privatperson und später bei der Einkommenssteuererklärung mit angeben? es würde sich auf ca. 100 € im Monat belaufen, wobei nur von April-Oktober. Gibt es Freibeträge? Oder ist dies schon eine gewerbliche Tätigkeit, da der Rasen wöchentlich gemäht wird? Es teilen sich die Meinungen im Internet.

Gruß

...zur Frage

Wie lange braucht ihr ca, um den Rasen zu fegen, nachdem man ihn mit den Rasenmäher gemäht hat?

Hallo, meine Eltern sind im Urlaub, und ich habe den Auftrag gekriegt, den Rasen zu mähen. Nun weiß ich von mein Vater, dass er nach dem eigentlichen Rasenmähen, noch mit dem Besen fegt, damit kein Grashalm liegen bleibt.

Da ich mit der Zeit knapp bin (ich wollte heute noch in der Sonne baden gehen), wollte ich man fragen, wieviel Zeit man in etwa einplanen sollte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?