Vermieter von Katze überzeugen?

4 Antworten

Glaub mir, eine Katze kann so einigen kaputt machen, übertrieben stinken usw. 

Der Vermieter weiß ja vorher nicht, ob du dich anständig kümmerst oder nicht. 

Welche Argumente hat er denn dagegen. Wenn er nein sagt, kann man ja entsprechend nachfragen. 

Was steht in deinem Mietvertrag zu Haustieren?

Wie ist die Sache im Mietvertrag geregelt? In den meisten Fällen kann er eine Katze nicht verbieten und er muss darüber nicht mal in Kenntnis gesetzt werden.

Wie lange wohnst Du dort schon und warum bist Du überhaupt dort eingezogen, wenn doch keine Haure erlaubt sind?

wohne da noch gar nicht meine eltern haben mich bequatscht da einzuziehen ... Es geht natürlich auch ohne Katze aber ich wäre mit einfach glücklicher

0
@ichliebmich

Du hast also 2 Möglichkeiten: Entweder verzichten, oder ´ne andere Wohnung suchen.

Oder die Eltern bequatschen nun den Vermieter, zwinker! :))

3

Was möchtest Du wissen?