Vermieter stellt nachts Heizungen ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nachtabsenkungen sind normal.
Dennoch müssen auch in der Nacht in den Schlafzimmer mindestens 18 Grad erreicht werden. Am Tag 21 Grad.
Schau mal aufs Thermometer. Werden die Temperaturen nicht erreicht muss der Vermieter die Heizung entsprechend anpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du machen sollst?

Dich und deine Tochter gut/warm zudecken.

Der Vermieter hat die Heizung sicher nicht abgestellt, nur auf Nachtabsenkung. Das ist keine Straftat.

Nur von 6 - 22 oder 23 muß der Vermieter gewährleisten das Raumtemperaturen von 20 - 22 Grad, im Bad 23 - 24, erreicht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Heizung ist im Nachtmodus, krieg dich mal wieder ein, das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pennix33
04.02.2017, 03:44

Ich habe Bauchschmerzen vor der Kälte das ist nicht normal. 

0

Vor ein paar Tagen warst Du Schüler, gerade 18 Jahre alt und wohnst noch bei den Eltern.

Jetzt hast Du eine Tochter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
04.02.2017, 03:44

Zeit ist doch relativ... ;-)

0
Kommentar von pennix33
04.02.2017, 03:45

Das beantwortet nicht meine Frage, Sherlock Holmes. 

0

Was möchtest Du wissen?