Vermieter schreibt Kabelanbieter vor, darf er das?

6 Antworten

Achso, nein es ist dahingehend nichts im Mietvertrag festgelegt, also im Mietvertrag steht nicht das ich die Primacom nutzen muss. Ich habe mich nach Einzug um einen Anbieter gekümmert und dabei erfahren das es diesen exklusiv Vertrag gäbe, ich also immer mindestens die Grundgebühr der Primacom zahlen müsse. Nun war mir das zu dem Zeitpunkt egal, weil ich nicht davon ausgegangen bin solche Probleme zu haben. War vorher bei Unity Media, und hatte keine Probleme damit, und für den gleichen Preis sogar das komplette Pay Tv und ne schnellere Internetleitung drin. Nur das was jetzt abläuft ist eben nix Wert, und dazu noch teuer, zumindest für die null Leistung die die bieten. Also kann man da nichts tun? Heißt umziehen oder klar kommen?

Der Vermieter hat recht und einen Vertrag mit eben diesem Anbieter. Du must es ja nicht zwingend nehmen, hast aber für alle Kosten zu haften. sollte sogar im Mietvertrag stehen.

Der Vermieter kann durchaus darauf bestehen, dass der vorhandene Anschluss genutzt wird. Er muss nicht dulden, dass jeder einen anderen Kabelbetreiber beauftragt, der dann das gesamte Gebäude mit einem Leitungssalat "verschönert"

Vermieter akzeptiert keine Kündigung des Kabel-Anschlusses

Mein Vermieter akzeptiert nicht meine Kabel-Anschluss Kündigung, In meinem Mitsvertrag steht nicht über Fernseh-Anschluss! Die Spalten wurden gestrichen! Ich musste vor ca. 5 Jahren bei meiner Wohnungsmietung einen Extra-Vertrag über Kabel-Anschluss unterschreiben! Jetzt möchte ich den Anbieter wechseln, geht aber nicht, er besteht auf seinen Vertrag, und sagt : Wenn Ihnen das nicht passt, müssen Sie ausziehen!! Meine Frage: Kann ich kündigen oder nicht?

...zur Frage

DSL Anbieter wechseln oder zwei gleichzeitig möglich?

Also ich bin im Juni umgezogen in eine Neubau Eigentumswohnung mit IPTV Anschluss und mein DSL Anbieter ist O2, nun kann ich kein Fernsehen mehr schauen, hatte in der alten Wohnung Sky das geht aber nicht mehr da Satelit nicht gewünscht und Kabelanschluss nicht vorhanden ist. Wie kann ich nun Fernsehen. Der Vertrag von O2 wurde nach Umzug kurzerhand komplett neu gemacht mit Laufzeit bis Juni 2017.

Hat jemand eine Idee??

...zur Frage

Das erste Mal DSL Vertrag?

Hallo liebe Community,

ich bin in eine neue Wohnung gezogen und wollte online einen DSL Vertrag abschließen. Jedoch habe ich davon keine Ahnung und habe auch niemanden an den ich mich wenden könnte.

Es sind folgende Fragen im Formular aufgekommen:

  • Ist an der Installationsadresse bereits ein eigener Anschluss vorhanden?
  • Wurde der Anschluss gekündigt und wenn ja, bei welchem Anbieter waren Sie?

Ich habe meine Vormieterin gefragt und sie meinte sie wäre mit Ihrem Anschluss umgezogen und war vorher bei der Telecom.

Zu meiner Wohnungssituation: Es befindet sich eine Antennendose in meiner Wohnung und noch eine Dose mit 3 Telefonanschlüssen.

Kann mir jemand helfen die Fragen zu beantworten? weil ich ja diese Dose mit Telefonanschlüssen habe aber meine Vormieterin meint sie wäre mit ihrem Anschluss umgezogen. Habe ich dann keinen Anschluss? Oder verstehe ich grundsätzliches was Falsches darunter?

...zur Frage

Bildstörung bei integriertem DVB-T/DVB-C Tuner

Hallo, ich habe ein Problem. Bei mir Zuhause haben wir seit Jahrzehnten ganz normalen Kabelempfang, soweit ich weiß sogar analoges Kabelfernsehen. Ich habe mir jetzt einen neuen Fernseher mit einem integrierten DVB-T/DVB-C Tuner gekauft und eine Menge neuer Sender mehr zu Verfügung. Jetzt ist es jedoch so, dass das Bild immer wieder ruckelt und der Ton sporadisch immer mal wieder kurz weg ist. Es sind dann Balken, Verschiebungen und Blöcke im Bild. Drei Sender kann ich mittlerweile gar nicht mehr gucken. Ich weiß, dass es nicht am Fernseher liegt, denn wenn ich Konsolenspiele spiele oder DVD's und Blue Rays gucke hab ich nicht dieses Problem. Kann mir jemand sagen woran diese Störungen jetzt genau liegen und was man dagegen tun kann, hab von Technik nämlich überhaupt keine Ahnung und bin ziemlich aufgeschmissen, da das Problem immer schlimmer wird.

...zur Frage

DSL Anbieter parallel laufen lassen?

Moin, wir sind momentan bei der Telekom und möchten den Vertrag wechseln und zur EWE. Bei der Telekom beziehen wir momentan nur einen Telefonanschluss ohne DSL. Nun die Frage: Können wir den Telekomtelefonanschluss parallel zum EWE DSL-Anschluss verwenden ? Habe auch gehört, dass man sich einfach eine weitere Rufnummer beantragen kann und darauf die EWE laufen lassen kann, ist das so richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?